BRASILIEN NEU BEI JT TOURISTIK: REISEN ZUM KARNEVAL UND MEHR

BRASILIEN NEU BEI JT TOURISTIK: REISEN ZUM KARNEVAL UND MEHR

Karneval

Berlin, 18. Februar 2014 (w&p) – Närrische Zeit im WM-Land: Der Berliner Reiseveranstalter JT Touristik hat pünktlich zur Karnevalssaison Reisen nach Brasilien ins Sortiment aufgenommen. Neben Urlaub in der Kultstadt Rio de Janeiro während der Faschingszeit bietet das Unternehmen auch Reisen nach São Paulo, Salvador da Bahia sowie nach Natal an. Dabei steht Kunden jeweils eine Auswahl von bis zu zehn Hotels der 3*- bis 5*-Kategorie zur Verfügung.

„Aufregende Metropolen, weiße Strände und dichter Regenwald – Brasilien ist ein beeindruckendes Land voller Kontraste“, kommentiert Jasmin Taylor, Geschäftsführerin von JT Touristik. „Besucher müssen nicht bis zur WM warten, um sich von den Attraktionen dieser Destination zu überzeugen. Und auch der Karneval in Rio ist nur einer von zahlreichen Gründen, dem vielseitigen Land einen Besuch abzustatten.“

Zu den Hotels aus dem Sortiment von JT Touristik zählen neben Stadthotels auch Häuser an Stränden wie der weltbekannten Copacabana, darunter die bei deutschen Urlaubern überaus beliebten Hotels Pestana Rio Atlantica und Porto Bay Rio Internacional.

Fliegen können Kunden von JT Touristik künftig täglich mit Air France über Paris ab Frankfurt, München, Düsseldorf, Hamburg und Berlin nach Rio und São Paulo. Mit TAP Air Portugal geht es jeden Tag von Frankfurt, München und Hamburg via Lissabon in die beiden Städte. Auch Flüge mit Lufthansa hat JT Touristik im Angebot. Die Airline fliegt Gäste aus München, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Berlin täglich über Frankfurt nach Rio und São Paulo. Mit Alitalia gelangen Brasilien-Besucher von München und Frankfurt über Rom jeden Tag außer dienstags in die zwei größten Metropolen.

Bequem reisen können Urlauber auch mit British Airways – hier haben Kunden die Auswahl aus täglichen Verbindungen über London ab Berlin, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf und München nach São Paulo und Rio. Condor nutzen dagegen Gäste auf dem Weg nach Salvador. Hier stehen wöchentlich zwei Flüge mit Abflug in München, Frankfurt, Berlin-Tegel, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart und Köln zur Verfügung.

Angebot Rio de Janeiro zum Karneval:
Acht Tage im 3*-Hotel Astoria Copacabana kosten inklusive Flug, sieben Übernachtungen und Frühstück ab 2.017 Euro pro Person.

Angebot Bade-Urlaub in Salvador da Bahia:
Acht Tage im 4*-Hotel Cocoon sind inklusive Flug, sieben Übernachtungen und Frühstück bereits ab 954 Euro erhältlich.

ZU JT TOURISTIK GMBH:
Der Reiseveranstalter JT Touristik aus Berlin ist deutscher Marktführer für Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate, vor allem nach Dubai und Abu Dhabi. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für rund 135 Destinationen. Zu den wichtigsten Zielgebieten gehören neben Dubai und Abu Dhabi auch Italien, Ägypten, Türkei und Spanien sowie der Indische Ozean mit Mauritus, den Malediven und den Seychellen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜVZertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 9.600 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich.

FÜR WEITERE PRESSEINFORMATIONEN
Roberto La Pietra / Katrin Engelniederhammer
Wilde & Partner Public Relations
Tel. +49 (0)89 – 17 91 90 – 0, info[at]wilde.de
twitter.com/JT_Touristik
facebook.com/JT.JUST.TRAVEL

Bildrechte: Val Thoermer / shutterstock.com Bildquelle:Val Thoermer / shutterstock.com

JT TOURISTIK – DYNAMISCHER VERANSTALTER MIT TAGESAKTUELLEN PREISEN

VOLLSORTIMENT MIT DUBAI-EXPERTISE
JT Touristik hat seinen Sitz in Berlin und ist deutscher Markführer für Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate, vor allem nach Dubai und Abu Dhabi.
Zu tagesaktuellen Preisen paketiert das Unternehmen alle Reiseleistungen in Kombination mit den günstigsten Linien-, Charter- und Low-Cost-Flügen.
Das Sortiment umfasst ebenso Last-Minute- und Pauschalreisen wie Hotel-Specials zu rund 120 Destinationen weltweit. Neben den Vereinigten Arabischen Emiraten zählen Reisen nach Italien, Ägypten, in die Türkei, nach Spanien sowie Süd- und Südostasien zum Angebot. Sofern nicht anders angegeben, enthalten die Angebote stets Transfer und Reiseleitung. Lediglich die Städtereisen verstehen sich ohne diese Leistungen.

QUALITÄT DES ANGEBOTS
Als dynamischer Reiseveranstalter verfügt JT Touristik über umfangreiche Online-Reisekataloge mit selbst recherchierten, ausführlichen Hotelbeschreibungen und aussagekräftigen Hotelfotos. Das Produktteam beobachtet die angebotenen Hotels permanent hinsichtlich ihrer Qualität und des Feedbacks der Kunden. Nur Hotels mit einer Empfehlungsrate über 70 Prozent bleiben langfristig im Sortiment.
Die Qualität der Reisen wird auch von unabhängiger Seite bestätigt. So verfügt JT Touristik über die Zertifizierung des TÜV Süd. Dieser hat Kriterien wie Online-Inhalte, Arbeitsprozesse, Qualifikation der Mitarbeiter und Gebrauchstauglichkeit der Website sowie die Sicherheit von personenbezogenen Daten geprüft.

PAUSCHALREISE INKLUSIVE LUXUS-FLUGERLEBNIS
Wer bei JT Touristik eine Pauschalreise nach Dubai oder in die angrenzenden Emirate bucht, muss auf ein komfortables Flugerlebnis nicht verzichten. Durch Flüge mit renommierten Fluggesellschaften wie Emirates, Qatar Airways, Lufthansa, Etihad Airways oder Oman Air wird bereits die Anreise zum Urlaubserlebnis.
Nach Dubai bietet JT Touristik täglich Abflüge ab sehr vielen deutschen Flughäfen an. Ab München, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg gibt es darüber hinaus sogar jeden Tag Nonstop-Verbindungen.

ZUR PERSON JASMIN TAYLOR
Heute fest verankert in ihrer Wahlheimat Berlin-Charlottenburg, ist Jasmin Taylor eine wahre Kosmopolitin. Ganz ohne deutsche Sprachkenntnisse zog es sie zunächst nach Bonn, wo sie wenig später ihr Abitur absolvierte. Anschließend ging sie für einige Jahre in die USA, wo sie einen Bachelor in Psychologie und Management an der University of Maryland sowie einen Master in Human Relations an der Universität von Oklahoma erhielt. In Berlin führt sie als Geschäftsführerin und Inhaberin seit der Firmengründung im Jahr 2008 den dynamischen Reiseveranstalter JT Touristik mit 50 Mitarbeitern. Im Jahr 2012 erlebten insgesamt 177.000 Kunden mit JT Touristik qualitativ hochwertigen Urlaub zu absolut fairen Preisen.

Neben vielen anderen Destinationen hat sie sich in der Reisebranche vor allem als Dubai-Expertin einen Namen gemacht. Als eine der wenigen weiblichen Geschäftsführerinnen in der Touristik ist Jasmin Taylor unter anderen im VIR – dem Verband Internet Reisevertrieb – aktiv. Auch über die Reiseindustrie hinaus engagiert sie sich, beispielsweise bei placet e.V. – einer Organisation zur Unterstützung von Terroropfern.

Kontakt
JT Touristik
Patrice Gaser
Spreetalallee 1
14050 Berlin
030887787811
p.gaser@jt.de
http://www.jt.de

Pressekontakt:
Wilde & Partner Public Relations
Roberto La Pietra
Nymphenburger Straße 168
80634 München
+49 (0)89 – 17 91 90 – 0
info@wilde.de
http://www.wilde.de

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen