CruisePool präsentiert neues Reisebüro-System „CRUISEA“ – exklusive Zusammenarbeit mit Schmetterling Technologie

Print Friendly, PDF & Email

CruisePool stellt auf der ITB sein neues Reisebürosystem CRUISEA auf dem Schmetterling Stand in Halle 5.1 vor. Die Schmetterling Technologie wird vorerst als einzige in Deutschland das System einsetzen und auch den exklusiven Vertrieb für Deutschland übernehmen.

CruisePool präsentiert neues Reisebüro-System

Willi Müller Geschäftsführer Schmetterling GmbH & Co KG (links) und Akhil Kapur Geschäftsführer CruisePool GmbH & Co KG – Schmetterling Technologie vertreibt CruisePool B2B System für Kreuzfahrten CRUISEA

CruisePool stellt auf der ITB sein neues Reisebürosystem CRUISEA auf dem Schmetterling Stand in Halle 5.1 vor. Die Schmetterling Technologie wird vorerst als einzige in Deutschland das System einsetzen und auch den exklusiven Vertrieb für Deutschland übernehmen.

CRUISEHOST wird als Marke für die Entwicklungen von CruisePool stehen und damit vollzieht Akhil Kapur, Geschäftsführer CruisePool eine komplette Trennung der Sparten Entwicklung und Vertrieb von Kreuzfahrten.
CRUISEA als B2B-Tool folgt dem bereits seit Jahren auf vielen tausend Webseiten eingesetzten B2C-System , welches jetzt auf den Namen CRUISEC hört.

Damit ist CRUISEA die erste Neuentwicklung unter der neuen Dachmarke.
Mit einer neuen Oberfläche und neuen Suchfunktionen ist CRUISEA das innovativste Buchungssystem für Kreuzfahrten überhaupt.
„Der ganze Prozess von der Recherche bis zur Buchung ist unglaublich einfach“, stellt Ömer Karaca, Technischer Leiter bei
Schmetterling fest. Und weiter „Das ganze System ist sehr intuitiv und überwindet die normalen Barrieren bei der komplexen Materie rund um die Kreuzfahrt.“
Die intuitive MAP-Suche erlaubt es dem Nutzer nach vielen Kriterien zu suchen und sich die Ergebnisse auf der Landkarte anzusehen, um darin dann immer tiefer in einzelne Abfahrtshäfen zu zoomen. Akhil Kapur, Geschäftsführer CruisePool, verdeutlicht, dass damit erstmals Produkte auf der Landkarte angezeigt würden, die sonst in den Tiefen der Datenbanken nur schwer zu finden wären.
Dies steigert die Transparenz der Kreuzfahrtdatenbank und erhöht das Auffinden von spezifischeren Produkten.
Das System ist daher auch besonders als Beratungsinstrument für Reisebüros geeignet, die sonst keine ausgewiesenen Kreuzfahrt-Spezialisten sind.

CRUISEA wird in Deutschland vorerst nur über die Schmetterling Technologie und seinen mittlerweile über 8000 angeschlossenen Nutzer eingesetzt. Damit ist die größte Verbreitung in Deutschland erreicht.
Der CRUISEHOST Vertrieb wird sich auf das Ausland konzentrieren.“ Wir sind bereits mit 14 Sprachen in vielen Ländern über unsere Partner vertreten und möchten zuerst mit CRUISEA dort erfolgreich sein, bevor wir in komplett neue Märkte vorstoßen“, gibt Akhil Kapur Auskunft.
CRUISEA basiert auf dem gleichen Datenbestand wie die Schwester CRUISEC. Über 21 Reedereien können online vakanzgeprüft werden, dabei werden alle aktuell verfügbaren Preise angezeigt. Die Möglichkeit der Auswahl einer genauen Kabinennummer und dem damit ausgelösten Anlegen einer Option bei der Reederei bedeuten eine deutliche Zeitersparnis in der Abwicklung. Sollte dies nicht möglich sein, bietet CRUISEA eine ausführliche reedereispezifische Buchungsabwicklungshilfe an.
Buchungen und Anfragen landen im gleichen Topf und können somit in die gleichen Prozesse und Reportings eingebunden werden.
CRUISEA hat zusätzlich den Verkäufer im Blick, der seinen
Kunden beraten möchte. Dazu kann der Verkäufer eine Merkliste mit Reisen erstellen und diese dann bequem an seine Email schicken.
Für jede gemerkte Reise kommt ein PDF Dokument in der Email an, die der Verkäufer seinem Kunden mitgeben kann.
Seine eigene Signatur kann der Verkäufer genauso einfügen wie seine persönlichen Suchpräferenzen.
Bildquelle:kein externes Copyright

CruisePool GmbH & Co. KG ist seit 2002 am Markt und einer der größten deutschen Internetanbieter für Hochsee-, Fluss- und Segelkreuzfahrten mit weltweiten Reiserouten.
Das Hauptaugenmerk liegt dabei, neben dem Endkundenverkauf, auf CRUISEHOST. CRUISEHOST bietet maßgeschneiderte Produkte, die sowohl Einsteigern als auch professionellen Kreuzfahrtanbietern zahlreiche Tools für den individuellen Kreuzfahrtverkauf zur Verfügung stellen. Dabei ist eine Integration der Kreuzfahrtdatenbank bei Reisebüros, Reisebüroketten und Websitebetreibern denkbar. Zurzeit ist die Datenbank bei vielen Vertriebspartnern in 14 Sprachen mit 25 Währungen im Einsatz und über zahlreiche Webseiten und Internetportale für Endkunden erreichbar.

Über Schmetterling
Schmetterling ist das größte mittelständische, unabhängige Touristikvertriebs-Unternehmen Deutschlands.
Es vereint die gesamte Welt der Touristik unter einem Dach: Zur Schmetterling-Firmen-Familie zählen die größte veranstalterunabhängige internationale Reisebüro-Kooperation mit mehr als 3.500 Reisebüros in Europa, die Reiseveranstalter Schmetterling Reisen und DEMED mit flexiblen Leistungspaketen, das einzige deutschlandweit agierende Verkehrsunternehmen und die Technologiesparte mit dem ersten Fullservice-Technikpaket speziell für Reisebüros in Europa. Abgerundet wird das Angebot durch einen Veranstalter für Gruppenreisen mit der dazugehörigen auf Jugendreisen sowie Klassen- und Abiturfahrten spezialisierten Produktmarke „2,3 butterfly“. Das familiengeführte Unternehmen wurde 1970 von Willi Müller gegründet.

CruisePool GmbH & Co. KG
Patrick Heidlas
Rudolf-Diesel-Str. 20a
65760 Eschborn
06173323525
patrick.heidlas@cruisepool.com
http://www.cruisepool.com

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen