Defereggental: „Frau-Holle-Pakete“ für den Winterspaß

Print Friendly, PDF & Email

In Osttirol gibt“s „Schnee satt“ / Neue Pauschalen gleich mit Skipass

Defereggental:

Reichlich Schnee und Frau-Holle-Pakete. (Foto: defereggental.com)

März 2014. (Presseweller). Ski fahren, Langlauf, so richtig im tiefen Schnee urlauben? Das ist noch prima möglich. So auch im Defereggental in Osttirol, mitten im Nationalpark Hohe Tauern. Dort geht es – bei bis zu 2,40 Meter Schnee – ins „Winterwunderland“ zu Frau Holle. Sie hat für weiße Pracht gesorgt und auch noch attraktive Pauschalpakete für Kurz- und Wochenurlaub geschnürt. Die Saison läuft bis Ostern!

Im Defereggental, auf der sonnigen Südseite der Hohen Tauern, hat Frau Holle kräftig ihre Betten ausgeschüttelt. Das Hochtal, schon immer bekannt für seine Schneesicherheit, meldet bis zu 2,40 Meter Schneehöhe. Das verspricht rundum Winterspaß, ob Ski alpin und Snowboarden wie im Skizentrum St. Jakob mit der Brunnalm oder Langlauf auf Tal- und Höhenloipen von Hopfgarten über St. Veit bis zum Staller Sattel in St. Jakob. Angesagt sind ebenfalls Skitouren durch die „weiße Welt“ oder Schneeschuhwanderungen im Nationalpark – alles in beeindruckender Landschaftskulisse und prickelnd-klarer Luft. Gelegenheit, das „Winterwunderland“ zu entdecken, ist noch reichlich, weil die Saison bis Ostern geht.

Komplett mit neuen Frau-Holle-Paketen

Im Defereggental können verschiedenste Pauschalangebote mit Inklusive-Leistungen genutzt werden. Das macht das Urlaubsbudget überschaubarer. Ganz neu sind die „Frau-Holle-Pakete“. Da wurden nicht nur Betten geschüttelt, sondern auch ein paar Extras eingepackt. Bei „Frau Holle – kurz mal weg“ kommen Kurzurlauber auf ihre Kosten. In der dreitägigen Pauschale ist neben Übernachtung – Sonstiges nach gebuchter Kategorie, vom Bauernhof bis zum Hotel – auch gleich für drei Tage der Skipass „Skihit Osttirol“ dabei. Und, mit einem Augenzwinkern, „eine Handvoll Schnee zum Mitnehmen“. Immerhin hätte man es dann theoretisch auch nach der Rückkehr noch ein bisschen winterlich. Mit Übernachtung und Frühstück ist man pro Person bereits ab 198 Euro, mit Halbpension im Hotel ab 273 Euro dabei – für einen Kurztrip überlegenswert.
Urlauber können sich aber auch für das siebentägige „Frau Holle – Winterwunderpaket“ entscheiden. Außer sieben Mal Übernachtung und anderes je nach gewählter Unterkunft sind der Skipass „Skihit Osttirol“ für vier Tage sowie eine geführte Schneeschuhwanderung ins „Winterwunderland“ inklusive. Übernachtung und Frühstück pro Person sind bereits ab 345 Euro und Halbpension im Gasthof ab 415 Euro zu haben. So lässt sich der Winterzauber auch vom Budget her genießen.
Informationen und Buchungen bei der Urlaubsregion Defereggental, Unterrotte 44, A-9963 St. Jakob, Telefon 0043 50 212 600, Fax 0043 50 212 600 2, oder per E-Mail: defereggental@osttirol.com, im Internet: www.defereggental.com.

Foto: Reichlich Schnee und Frau-Holle-Pakete. (Foto: defereggental.com)
Download über die Seite „Medientexte Tourismus“ auf http://www.presseweller.de

Zu weiteren Fotos bitte über die Presseweller-Webseite anfragen Bildquelle:kein externes Copyright

Das Defereggental in Osttirol, mitten im Nationalpark Hohe Tauern, ist mit seiner wunderschönen Landschaft ein bekanntes Ganzjahresurlaubsgebiet. Im Winter punktet das Hochtal mit Pisten bis auf über 2500 Meter, Loipen bis auf 2050 Meter wie am Staller Sattel, Rodelbahnen, Schneeschuhwanderungen, Skitouren und mehr. Ab dem Frühling ist das weitgehend allergenfreie Hochtal, das von über 60 Dreitausendern umgeben ist und verschiedene Themenwege bietet, ein Revier für Familienurlauber, Wanderer, Naturfreunde und Mountainbiker.
Das PR-/Medienbüro DialogPresseweller hat seit über 30 Jahren einen seiner Schwerpunkte im journalistischen und PR-Bereich in Reiseberichten und Tourismus. Im PR-Bereich ist man für Tourismusverbände sowie gute Hotels und Resorts tätig.

Urlaubsregion Defereggental, St. Jakob
Pamela Veider
Unterrotte 44
9963 St. Jakob i. Def.
004350212600
defereggental@osttirol.com
http://www.defereggental.com

PR-Medienbüro DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstraße
57074 Siegen
0271334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen