Ein Space Coach für Space Touristen

Print Friendly, PDF & Email

Immer mehr Anbieter entdecken den Suborbit als neues „Ausflugsziel“ für Touristen mit dem nötigen Kleingeld. Um diesen Trip ins All aber rundum genießen zu können, ist es notwendig, neben der körperlichen auch mentale Fitness mitzubringen. Space Coaching hilft, den Raumflug unvergesslich zu machen.

Ein Space Coach für Space Touristen

Alexander Maria Faßbender, der Space Coach bei der Arbeit

Ein Flug ins Weltall ist für viele Menschen nach wie vor ein Traum. Doch der Traum vom (Welt)Raum rückt immer mehr in greifbare Nähe – so verlost z.B. die Tageszeitung ÖSTERREICH unter ihren Lesern einen Flug mit der „Lynx Mark II“ der Space Expedition Corporation in den Suborbit.

Doch was bedeutet das für den glücklichen Gewinner oder die glückliche Gewinnerin? Schon der Steigflug ist ein Erlebnis für sich, fliegt man doch mit der Lynx bis zu einer Höhe von 103 km. Zum Vergleich: die „normale“ Flughöhe bei interkontinentalen Flügen beträgt zwischen 8,8 und 12,5 km. Darüber hinaus müssen die zukünftigen Astronauten sowohl beim Aufstieg als auch beim Sinkflug bis zu 4,5 G aushalten. Im Suborbit angelangt erhalten sie jedoch als Belohnung für die Strapazen ein ganz spezielles Erlebnis: für einige Minuten schwerelos sieht man unseren blauen Planeten vor sich, in all seiner Pracht und Schönheit und man erkennt – vielleicht zum ersten Mal – wie klein und unbedeutend wir Menschen sind und wie wunderbar Mutter Erde ist. Und über allem spannt sich die Weite des Weltalls, ungetrübt hat man einen perfekten Rundumblick auf all die Sterne, Galaxien und das unendliche All.

Aber der Weg in den Orbit bringt die angehenden Astronauten auch an mögliche Grenzen – vor allem emotional. Daher ist neben der körperlichen auch die mentale Fitness ein wichtiger Punkt in der Vorbereitung auf den Raumflug – vor allem für private Weltraumtouristen. Um den Flug so richtig genießen zu können und ihn zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, sollte man sich, bevor man abhebt, folgende Fragen stellen:
– Extreme Emotionen – wie gehe ich damit um?
– Ängste & Phobien – was passiert mit mir?
– Meine Ängste – wo lauert die dunkle Seite meiner Seele?
– Bin ich Kopf- oder Bauchmensch – verpasse ICH die schönsten Momente durch zu viel Analyse?
– Wie verändern Extremsituationen mein Leben und meine Persönlichkeit?

Damit man mit diesen Themen nicht alleine dasteht ist es hilfreich mit einem speziell geschulten Coach ein Space Coaching durchzuführen. Space Coaching® ist ein von Alexander Maria Faßbender speziell entwickeltes Coaching Programm, dass zukünftige Raumtouristen darauf vorbereitet, mit extremen Situationen und Emotionen umzugehen. Als Faßbender dieses Programm entwickelte, erkannt er aufgrund seiner langjährigen internationalen Erfahrung als Coach, dass jeder Mensch eine eigene Vorgeschichte hat und auch unterschiedliche Themen mitbringt. Denn jeder Mensch ist anders, selbst Astronauten. Darum entschied er sich, eine „Space Coach Toolbox“ zusammenzustellen, die einerseits einfach zu erlernende Werkzeuge für die Astronauten zur Verfügung stellt, andererseits Techniken enthält, mit denen innerhalb einer doch sehr kurzen Vorbereitungsphase rasch und effizient Veränderungen bewirkt werden können. Die Methoden und Techniken helfen den zukünftigen Astronauten dabei, rasch und effizient Entscheidungen treffen, in Extremsituationen sachlich zu reagieren und mit Phobien, wie Platzangst, Flugangst oder Angst vor engen Räumen etc. umzugehen. Ein nicht unwichtiger Teil der Toolbox ist das Gedächtnistraining, damit man bewusster den Moment nimmt und der Flug ein einzigartiges und vor allem unvergessliches Ereignis wird.

Bildquelle:kein externes Copyright

Nähere Informationen zu Alexander Maria Faßbender

Alexander Maria Faßbender ist einer der Top-Coaches für Persönlichkeitsentwicklung (Human Expert) sowie Lehr-Coach an verschiedenen europäischen Instituten. „Inspiration for Life® – your life „ist sein Thema. Er ein kreativer Macher und Umsetzer für jeden Menschen, der erfolgreich(er) und glücklich(er) durchs Leben schreiten möchte. Als Speaker steht er für “ Motivation for life“ und bewegt mit seinen Themen:“ Inspiration for life, your life“, „Save our Sales – die S.O.S Strategie“,“Mutivation kommt von Motivation“ , „Humor Gute Laune = mehr Erfolg im Business“, „Chancen erkennen und nutzen“ , “ Mein viel zu kurzes Leben“ . Mit “ Communication for life“ steht er für Moderation/Interviews.Er ist unter anderem Co-Autor von „Marketing Heroes never die“ und „Die Bildungslücke“. Alexander Maria Faßbender ist Unternehmer und berät in dieser seiner Eigenschaft etliche Unternehmen/Unternehmer. Als Inhaber der REAL Marketing Agentur betreut das Team unter anderem Dax Unternehmer, sowie Prominenten aus der Wirtschaft, Politik und den Medien. Ihm folgen aktiv über 88.000 Menschen via XING, Facebook, Google , LinkedIn, Pinterest, Blog und Twitter. Sein neuste Baby ist das „Space Coaching“. Schätzungen zu folge werden ab 2015 regelmässig 1000 Astronauten pro Jahr in den Weltraum fliegen und von ihm und seinem Team gecoacht werden.

Kontakt
Alexander Maria Faßbender® – Inspiration for life
Faßbender
Blombergstr. 7
836464 Bad Tölz
01724154101
fassbender@alexander-maria-fassbender.de
http://www.alexander-maria-fassbender.de / www.space-coach.eu

Pressekontakt:
Real Marketing
Karina Schneider
Blombergstr. 7
83646 Bad Tölz
00436603715616
presse@real-marketing.info
http://www.real-marketing.info

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen