Florida-Insider-Magazine stellt vor: St. Augustine – Das Erbe Spaniens

Print Friendly

Florida-Insider-Magazine stellt vor: St. Augustine - Das Erbe Spaniens

www.florida-insider-magazine.com

Bereits im Jahr 1513 betrat der spanische Konquistador „Ponce de León“ Florida in der Nähe des heutigen St. Augustine, wo er das Land „Pascua Florida“ getauft hat. Später, im Jahr 1565 wurde dann San Augustin (später St. Augustine) durch Pedro Menéndez de Avilés gegründet und gilt heute als älteste Stadt Nordamerikas .

Mitte des 16. Jahrhunderts gründeten die Franzosen beim heutigen Jacksonville ein Fort und bedrohten damit die Route spanischer Schatzschiffe aus Mittelamerika. Spaniens Soldanten rückten erneut an, massakrierten französchische Kolonisten und besetzten den Norden Floridas mit St. Augustine als dessen Hauptstadt.

Noch heute ist die 200- jährige Kolonialgeschichte von St. Augustine, die heute 12900 Einwohner zählt, durch die gut erhaltene Architektur aus der Zeit der spanischen Kolonialisierung und des 19. Jahrhunderts sehr präsent und zieht jährlich zahlreicheTouristen in ihren Bann.

weitere Informationen zum Sunshine State

Online Magazine für Urlauber,Investoren und Unternehmen des Sunshine State

Kontakt
Global New Media Network Inc.
Leonhard W. J. Becker
2272 Airport RD S, Suite 201
34112 Naples, Florida
+1(800)239-0167
info@florida-insider-magazine.com
http://www.florida-insider-magazine.com

Pressekontakt:
Global New Media Network Inc. Redaktion Florida Insider Magazine
Leonhard W.J. Becker
P.O. Box 8865
34101 Naples, FL
+1(800)239-0167
redaktion@florida-insider-magazine.com
http://www.florida-insider-magazine.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen