Fotoreisen 2014 durch Botswana, Kenia, Tansania, Namibia und Sambia

Print Friendly, PDF & Email

Jetzt neue Fotoreisen 2014 durch Südafrika, Botswana, Kenia, Namibia, Tansania und Sambia bei Afari – schnell buchen!

Fotoreisen 2014 durch Botswana, Kenia, Tansania, Namibia und Sambia

Fotoreisen 2014 durch Afrika mit Afari Fotografen – Südafrika, Botswana, Kenia, Namibia, Tansania und Sambia

Sambia Tierisch Schön heißt eine der neuen Fotoreisen 2014 in Afrika. Afari bietet mit ihr eine Fluss-Safari am Lower Zambezi und in ausgesuchten Gebieten in South Luangwa. Mit dieser Wahl präsentiert Judith Gawehn, die erfahrene Organisatorin und Profifotografin den Teilnehmern beeindruckende Fotoreisen und bezaubernde Fotomotive. Und damit auch aufregende Momente, die unvergessen bleiben. Diese Fotosafari im zauberhaften südlichen Afrika richtet ihr Augenmerk bei den Fotoreisen auf die nahezu unberührte Natur Sambias. Dieser südliche Teil Afrikas ist ein noch wenig bekannter Binnenstaat des afrikanischen Kontinents. Eine imposante Kulisse bietet den begeisterten Hobbyfotografen einen passenden Hintergrund für packende Tierportraits. Die Fotosafari in Afrika findet wie alle Fotoreisen von Afari unter deutscher Foto- und Reiseleitung statt. In Sambia beginnt es wirklich tierisch schön im Südluangwa-Nationalpark, einem weiträumigen und noch sehr ursprünglichen Tierschutzgebiet, das sich im Osten des Landes befindet. Die Sambia – Fotoreisen führen auch an einen Zustrom des berühmten Sambesi, dem Luangwa-Fluss. Dort sammeln sich am Ende der Trockenzeit alle großen Herden und bilden die idealen Motive für beeindruckende Landschafts- und Tieraufnahmen.

Afari bietet aktuell im Juli und November 2014 in Sambia die Expedition South Luangwa, Fotoabenteuer Kaingo mit Pirschfahrten und Ansitzfotografie und den Nsefu-Nationalpark an. Näheres dazu unter Fotoreisen in Sambia.

Nicht weniger beeindruckend sind die von September bis Oktober und ab November bis Dezember 2014 stattfindenden Fotoreisen in Tansania. Ihr Titel: Wilder Süden Tansanias Fly-in-Safari, Fotoabenteuer Ruaha National Park – Kombitrip Selous Game Reserve. Diese Fotoreisen gehen in den südlichen Teil Tansanias. Ganz genau zum Ruaha-Nationalpark. Der durch seine spektakuläre Löwenpopulation bekannte Nationalpark bietet dem Besucher ganz besondere Motive. So können am ausgetrockneten Ruaha-River äußerst imposante Nahaufnahmen von Krokodilen und Nilpferden gemacht werden. Aber auch den Liebhabern der Vogelwelt Afrikas haben die Fotoreisen in Tansania einiges zu bieten. Exotische Vögel wie Palmengeier, Scherenschnabel, Bienenfresser, Scharlachspinte und Schlangenhalsvogel posieren an den raren Wasserstellen. Schon allein deshalb werden die Fotoreisen von Afari immer zu einem einzigartigen Erlebnis.

Aber auch das Okavango-Delta ist ein sehr beliebtes Ziel für die Fotografen der Vogelwelt. Fotoreisen nach Botswana beinhalten bei Afari daher ein spezielles Training für Flugaufnahmen. So werden Hobbyfotografen zu richtigen Profis, wenn es um brillante Schnappschüsse gefiederter Exoten geht. Die Botswana Flusssafari mit Fotoboot ins Okavango Delta-Tierparadies Chobe Nationalpark startet im Mai, Juli und Oktober 2014.

Weitere Fotoreisen nach Kenia zur großen Gnuwanderung werden im August diesen Jahres angeboten. Die Fotoreisen nach Namibia für die, die noch ganz schnell nach Afrika wollen: vom 24. März bis 2. April 2014. Die Wüstenlandschaften Namibias und ein Besuch in Ghost Town warten auf Sie. Bildquelle:kein externes Copyright

Verbunden durch eine tiefe Liebe zur Natur und zum afrikanischen Busch hat sich unser Afari Team aus deutschen und südafrikanischen Profifotografen zusammengefunden.
Für die sorgfältige Planung der Logistik und Abläufe der Fotoreisen und Workshops nutzen wir unsere intensiven Reiseerfahrungen sowie die akademischen Qualifikationen in Nature Conservation und Wildlife Management.
All unsere Afari Fotografen sind professionell auf dem Gebiet tätig und haben eine riesige Erfahrung mit dem Ökosystem, das wir bereisen. Zusätzlich steht bei den Safaris immer ein hervorragend ausgebildeter Fahrer und einheimischer Guide zur Verfügung, begleitet durch einen erfahrenen Spuren- und Fährtenleser.
Mit der deutschen Reise- und Fotoleitung ist stets ein kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen und Anliegen zur Stelle.

Afari | Fotosafaris & Fotoreisen
Judith Gawehn
Am Ebersbrink 6
31840 Hess. Oldendorf
+49 (0) 171 – 784 68 15
info@afari-photo.com
http://www.afari.de

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen