Hotel Braunlage informiert: Neues Skigebiet am Wurmberg

Print Friendly, PDF & Email

Das neue Skigebiet am Wurmberg lädt zum Skifahren, Snowboarden, Rodeln, Langlaufen, Snowtubing, Winterwandern und
Gipfelstaunen ein. Von November bis April eine Fülle von Wintersportlichen Angeboten.

Hotel Braunlage informiert: Neues Skigebiet am Wurmberg

Skifahren in Braunlage

Ski Alpin und Snowboard

Mit sieben Liftanlagen und 13 km Abfahrten ist der Wurmberg das größte Wintersportgebiet Norddeutschlands. Die Neuerungen zur Saison 2014 umfassen:
Schneesicherheit dank 100 Schneeerzeugern, kurze Wartezeiten durch neue die Vierer Sesselbahn, neuer Großparkplatz, Skiverleih und Übungslift am Hexenritt. Der Ausgangspunkt für den Skiurlaub bietet das passende Hotel: Harz Urlauber
können sich auf www.harzidyll.de über die aktuellen Arrangements für den
Winterurlaub und die Ski Strecken informieren.

Wintersport im Hotel- Braunlage mit dem neuen Skigebiet

Mit der Wurmberg Seilbahn gelangt man zum Start der beliebten 1600 m lange Rodelbahn von Rodelhaus nach Braunlage (Ausstieg an der Mittelstation). Zusätzlich Spaß bietet die Snowtubing Arena am Hexenritt. Hier geht es mit Schlauchreifen in rasanter Fahrt eine 200 m langen Wellenbahn hinunter-ein Riesenspaß für die ganze Familie. Dieser Abfahrt wird komplett beschneit. Auch Ski Langlauf und Ski Wandern sind perfekt möglich. Ein ausgebautes Loipen Netz führt vom Gipfel des Wurmbergs in das schneesichere Loipensystem des Nationalparks Harz mit seinen insgesamt 148 km gespurten Loipen. Winterwandern im Harz ist auf geräumten Wegen am Wurmberg ein Traum. Sie haben eine herrliche Aussicht auf den Brocken und auf den gesamten Nationalpark Harz. Die Preise von Wintersportkarten in der Saison 2014 am Skigebiet Braunlage Wurmberg sind: Tageskarte 28,02 EUR Zwei-Tageskarte 55 EUR und Drei-Tageskarte 79 EUR

Angebote vom Hotel-Braunlage für Wintersportler

Der Harz ist ein ideales Gebiet für den Wintersport und ein besonderes Erlebnis inmitten einer beeindruckenden Landschaft. Ein Ski Urlaub, der auf die Bedürfnisse von Erholungssuchenden und Aktivurlaubern abgestimmt ist, bietet das Hotel Harzidyll auf harzidyll.de an. Das Arrangement beinhaltet neben den fünf Übernachtungen inklusive Frühstück und Abendessen im Restaurant einen Reiseführer, eine Hin und Rückfahrt mit der Harzer Schmalspurbahn auf dem Brocken, Touren zum Brockenhaus und zur Burg Regenstein sowie zu weiteren Sehenswürdigkeiten.

Weiterführender Link zum Hotel Braunlage:
http://www.harzidyll.de

Das Hotel Harzidyll liegt inmitten des Skigebietes Braunlage. Wintersport und Erholung steht bei uns an erster Stelle. Das Hotel bietet Einzel-, Doppel und Mehrbettzimmer in einer neuen und modernen Ausstattung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Kontakt:
Hotel Harzidyll
Jörg Machatschek
Bodestr. 4
38700 Braunlage
05520-804668
info@harzidyll.de
http://www.harzidyll.de/

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen