Hotel Der Blaue Reiter schafft das Triple!

Print Friendly, PDF & Email

Kat.A-Platz1Zum dritten Mal in Folge wird das familiengeführte Haus zum besten Tagungshotel Deutschlands gewählt.

Der 19. Grand Prix der Tagungshotellerie fand am 1. Februar 2014 im DORMERO Hotel Stuttgart statt. Es waren rund 15.000 Tagungsentscheider, Trainer und Weiterbildner aufgerufen, die besten unter rund 200 „Ausgewählten Tagungshotels“ zu wählen.

Dieser Wettkampf ist der bedeutendste Qualitätsspiegel im deutschen Tagungsmarkt. Wer in die Reihe der „Ausgewählten“ aufgenommen werden will, muss sich bewerben und sich einem mehrstufigen Selektionsverfahren unterziehen. Außerdem wird das Haus von einem Autor besichtigt, der die Überprüfung der Wohlfühlkriterien übernimmt und einen Artikel über das besuchte Haus verfasst.

Mitte Dezember wurden 15.072 nummerierte Stimmzettel auf den Postweg gebracht. Die Stimmberechtigten hatten die Möglichkeit, bis zu zehn Hotels unter den aufgelisteten „Ausgewählten Tagungshotels zum Wohlfühlen“ zu benennen. Mit 3.857 gültigen Rückläufen lag die Quote bei 25,6%.

In der Kategorie A (weniger als 100 Zimmer) belegte das Hotel Der Blaue Reiter in Karlsruhe zum dritten Mal in Folge den ersten Platz und wurde erneut zum besten Tagungshotel Deutschlands gewählt. Die Regeln besagen – nach drei aufeinanderfolgenden Siegen – muss das jeweilige Hotel zwei Jahre „aussetzen“. Aus diesem Grund ist das Hotel Der Blaue Reiter In den nächsten zwei Jahren bei der Veranstaltung „Grand Prix der Tagungshotellerie“ von der Wertung ausgeschlossen.

Die Auszeichnung nahmen Geschäftsleiter Marcus Fränkle, Empfangsleiter Philipp Schneider und Tagungsleiterin Kathrin Röschl entgegen. „Ich bin wirklich sehr stolz auf mein Team! Das Wort Team bedeutet für uns bekanntlich – Tut Etwas Außergewöhnliches Miteinander! Dieser Leitsatz hat uns wieder einmal zum Erfolg verholfen“, so Marcus Fränkle.

Der Eigentümerfamilie Fränkle, liegt das Team sehr am Herzen. Aus diesem Grund gibt es im Hotel Der Blaue Reiter jede Menge Vorteile für die Mitarbeiter. Das kostenfreie Trainieren im benachbarten Fitnesscenter oder bei einem Personal Trainer, bezahlte Sprachkurse, garantiertes Frei an Weihnachten oder Silvester, die Erstellung eines individuellen Karriereplanes und noch vieles mehr – gehören zu den Vorzügen des Hotels.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen