Mobile Reisebuchung im Trend: tripsta verzeichnete 200 Prozent Wachstum bei Buchungen über Smartphone und Tablet

Print Friendly

2013 planten und buchten die Deutschen ihre Reise verstärkt über Smartphone und Tablet. Das ergab eine Analyse der Online-Reiseagentur tripsta, die sämtliche Buchungsdaten aus den Jahren 2012 und 2013 auswertete. Demnach stieg die Anzahl der Flug- und Hotelbuchungen über die mobile Webseite im Vergleich zum Vorjahr um fast 200 Prozent. Damit machen Buchungen über mobile Endgeräte mittlerweile 10 Prozent der Gesamttransaktionen von tripsta.de aus. Auch die Besuche der mobilen Webseite haben sich im Vorjahresvergleich um 250 Prozent erhöht (2012: 57.800 Visits, 2013: 202.500 Visits). Der Großteil des mobilen Traffics kommt über Smartphones (60 Prozent) im Vergleich zu Tablets (40 Prozent).

Spontane Reisen werden mobil gebucht

Die Auswertung des Buchungszeitpunktes zeigt zudem, dass es sich bei den meisten mobil gebuchten Reisen um spontane Trips handelt. Nur 13 Tage vor Reisebeginn wird hier der Buchen-Button auf dem Smartphone oder Tablet gedrückt. Die Online-Nutzer planen hingegen langfristiger und buchen 27 Tage vor Abflug.

„Der Gebrauch von Smartphones und Tablets im Alltag ist heutzutage selbstverständlich. Nach unserer Analyse bin ich sicher, dass die Deutschen 2014 den „Buchen-Button“ noch häufiger auf mobilen Endgeräten drücken werden. Das bedeutet für uns als Online-Reiseagentur, dass wir es unseren Kunden noch leichter machen müssen, den mobilen Weg zu uns zu finden“, sagt Philipp Brinkmann, CEO und Gründer von tripsta / travelplanet24.

Über tripsta
tripsta.de ist eine griechische Online-Reiseagentur, die sich mit Flug-, Hotel- und Mietwagen-Buchungen auf den Kern einer jeden Reise spezialisiert hat. Dank einer ausgefeilten Suchmaschine, der einzigartigen Technologie für Flugpreisvergleiche sowie einem puristischen Design finden Reisewillige schnell und auf einen Blick günstige Flüge, Hotels und Mietwagen.
Die in Athen beheimatete Online-Reiseagentur ging 2010 aus der Expansion der griechischen Mutter travelplanet24 hervor und ist mittlerweile in 15 Ländern Süd- und Zentraleuropas vertreten. tripsta wächst stetig und beschäftigt derzeit 110 Mitarbeiter aus 15 verschiedenen Nationen. Das Unternehmen zählt mittlerweile zu den 3 größten Internet-Reiseagenturen Griechenlands und den 10 größten Südosteuropas.
Weitere Informationen unter: http://www.tripsta.de/

Kontakt
tripsta.de
Christina Wimmer
4, Karageorgi Servias str
105 62 Athen
+49 698 0921864
cwimmer@tripsta.com
http://www.tripsta.de

Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Katharina Zegers
Schlesische Straße 28
10997 Berlin
+49(0)30.69814314
katze@frische-fische.com
http://frische-fische.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen