Schnieder Reisen bietet vielfältiges Reiseprogramm in die estnische Hauptstadt Tallinn

Print Friendly, PDF & Email

Kulturerlebnis in Tallinn

Schnieder Reisen bietet vielfältiges Reiseprogramm in die estnische Hauptstadt Tallinn

Herzlich Willkommen in Tallinn

Eine massive Stadtmauer mit mächtigen Wehrtürmen, Kopfsteinpflastergassen, spitzgieblige Kaufmannshäuser, in mittelalterlicher Kluft gekleidete Stadtführer und Restaurants, die Wildschweingerichte und Honigbier servieren – Mittelalter ist in Tallinn Programm. Eine Reise nach Tallinn ist eine Reise in eine andere Zeit. Der Reiseveranstalter Schnieder Reisen ist Spezialist für Reisen in das Baltikum und bietet ein vielfältiges Reiseprogramm für Touren in die Hauptstadt von Estland an. Neben interessanten Städtereisen wird im Mai eine viertägige Musikreise mit einem eindrucksvollem Kulturprogramm von Schnieder Reisen geboten.
Tallinns mittelalterliches Flair ist überall zu spüren. Bei einem Rundgang durch die Unterstadt sollte man mit dem zentralen Marktplatz beginnen, denn hier findet seit Jahrhunderten das öffentliche Leben von Tallinn statt. Hier befindet sich auch das Rathaus mit der spätgotischen Fassade, von dessen Turm der Besucher einen wunderbaren Ausblick hat. Gegenüber steht die Rathausapotheke, die 1422 erbaut wurde und damit zu den ältesten Apotheken überhaupt zählt. Und allerorten trifft man auf die massive Stadtmauer mit den imposanten Wehrtürmen „Kiek in den Kök“ und „Dicke Margarethe“ sowie den alten Stadtpforten.
Die Oberstadt, der Domberg, war den Adeligen und Geistlichen vorbehalten. Hier locken Sehenswürdigkeiten wie das Schloss, das heute Sitz des Parlaments ist, die Alexander-Newski-Kathedrale mit ihren hübschen Zwiebeltürmen, und nicht zuletzt ein herrlicher Ausblick auf die Unterstadt und den Hafen von Tallinn.
Einen Ausflug nach Kadriorg sollte man unbedingt einplanen. In dem Vortort von Tallinn befindet sich die ehemalige Sommerresidenz des Zaren Peter I., Schloss Katharinental. Das Viertel besticht aber auch mit anderen Besonderheiten wie den hübschen Holzvillen oder dem estnischen Kunstmuseum KuMu.
Das Programm von Schnieder Reisen umfasst verschiedenste Möglichkeiten, Tallinn kennenzulernen: Auf einer geführten Rundreise durchs ganze Baltikum, auf einer individuellen Autorundreise zu den baltischen Hauptstädten oder auf einer interessanten Städtereise, die sich ausschließlich Tallinn widmet. Eine dreitägige Städtereise ist buchbar ab 421 Euro inklusive Flug, Transfers, Hotel und Frühstück. Schnieder Reisen bietet für Ende Mai außerdem eine viertägige Musikreise nach Tallinn an. Auf dem Programm stehen die Opern „Tosca“ und „Tannhäuser“, die in der Nationaloper präsentiert werden. Ein Gespräch mit dem ehemaligen Leiter der Oper und ein Besuch in einem Künstleratelier runden diese Kulturreise, die ab 1690 Euro zu buchen ist, ab.
Nähere Informationen sowie Katalogbestellungen bei:
Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 – 380 20 60
www.schnieder-reisen.de
Bildquelle:kein externes Copyright

Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH ist ein Baltikum Reiseveranstalter, der seit 1997 im Baltikum Tourismus tätig ist. Ausserdem: Polen, Russland, Ukraine und Irland im Reiseprogramm. Schnieder Reisen hat für seine Zielgebiete einen Katalog. Alle Reisen sind auch auf der website zu lesen. Geführte und individuelle Reisen sind ebenso dabei, wie Rad-, PKW, Gruppen,-Bus- und Flugreisen.

Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH
Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 38020617
r.neumann@schniederreisen.de
http://www.schniederreisen.de

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen