Sun Resorts Mauritius: Urlaub im Indischen Ozean zum Vorzugspreis

Print Friendly, PDF & Email

Sun Resorts Mauritius: Urlaub im Indischen Ozean zum Vorzugspreis

Das Sugar Beach und La Pirogue liegen an der Westküste von Mauritius.

Mit dem verfügbaren Reisebudget mehr Komfort erleben? Das ist derzeit in den fünf Sun Resorts auf Mauritius möglich. Noch bis April profitieren Reisende von Gratis-Nächten oder mehr als 20 Prozent Rabatt. Frischvermählte genießen von Mai bis September ein ganz besonderes Geschenk: Die Braut flittert zum Nulltarif.
Noch bis zum 10. April 2014 gelten in den Sun Resorts auf Mauritius Sonderkonditionen. So erhalten Gäste im Sechs-Sterne-Resort Le Touessrok sowie dem Fünf-Sterne-Design-Hotel Long Beach 20 Prozent Nachlass in allen Zimmerkategorien. Auch das Fünf-Sterne-Hotel Sugar Beach sowie der Vier-Sterne Cottage-Anlage La Pirogue an der Westküste haben an der Preisschraube gedreht. Im All-Inklusive-Resort Ambre (vier Sterne, nur für Erwachsene) heißt es: fünf Nächte zahlen, sechs Nächte bleiben.

Le Touessrok

Das mehrfach als bestes Hotel in der Region ausgezeichnete Traditionsresort Le Touessrok mit 169 Domizilen liegt an der Ostküste von Mauritius. Romantiker freuen sich besonders über frei stehende Badewannen mit Meerblick, von Leuchtfeuern illuminierte Tische am Strand und Robinson-Feeling auf zwei Privatinseln.
Frisch Vermählte, die maximal neun Monate verheiratet sind, profitieren zwischen dem 1. Mai und 30. September 2014 von einem kostenlosen Upgrade in eine Junior Suite. Für die Braut ist der Aufenthalt frei, während der Bräutigam die Einzelzimmerrate eines Deluxe-Zimmers zahlt. Als Extra-Bonus gibt es eine Dine-Around-Option in drei Gourmet-Restaurants. Damit spart das Paar knapp 35 Prozent auf den regulären Katalogpreis. Preisbeispiel für Flitterwöchler: Sieben Nächte in einer Junior Suite inklusive Halbpension mit Dine-Around-Option: Ab 2.121 Euro für den Bräutigam (Braut kostenlos).
Alle anderen Gäste wohnen bis zum 10. April 20% günstiger. Preisbeispiel: Sieben Nächte im Deluxe Doppelzimmer mit Halbpension pro Person: Ab 1.563 Euro (statt 1.953 Euro)

Long Beach Resort

Das 2011 eröffnete Designhotel Long Beach an Mauritius Ostküste bringt geradlinigen City-Schick und unbeschwertes Urlaubs-Feeling an einen der längsten Strandabschnitte der Insel. Mittelpunkt des Resorts mit 255 Zimmern ist eine Piazza mit fünf Restaurants, Bars und Boutiquen.
Das Resort gewährt bis 10. April 2014 20% Nachlass auf alle Zimmerkategorien. Preisbeispiel: Sieben Nächte im Deluxe Doppelzimmer pro Person: Ab 1.014 Euro (statt 1.267 Euro)

Sugar Beach und La Pirogue

Die beiden Schwesterhotels Sugar Beach und La Pirogue liegen nebeneinander an der Westküste bei Flic en Flac. Während das Sugar Beach (fünf Sterne) im edlen Plantagenstil glänzt, versprüht das La Pirogue (vier Sterne) mit seinen reetgedeckten Cottages kreolischen Insel-Charme. Die öffentlichen Bereiche nutzen die Gästen beider Häuser. Im Sugar Beach verteilen sich 258 Zimmer auf das majestätische Haupthaus und 16 Villen. Die 70 Cottages des La Pirogue betten sich in einen weitläufigen Kokospalmen-Hain.
Das Sugar Beach hat in der Zeit bis 10. April seine Raten an die des La Pirogue angepasst.
Preisbeispiel: Sieben Nächte im Standardzimmer im La Pirogue oder Sugar Beach pro Person: Ab 1078 Euro.
Info & Buchung der Angebote im Reisebüro oder reservation.de@sunresorts.mu.

Ambre

Das 2012 aufwendig umgestaltete Vier-Sterne-Resort ist die richtige Adresse für Urlaub ohne Nachwuchs. Es ist das erste All-inclusive-Hotel nur für Erwachsene auf Mauritius und heißt Gäste ab 16 Jahren willkommen. Im sorgenfreien All-Inklusive-Paket sind nicht nur die Mahlzeiten, sondern auch ein Großteil des Wassersportangebots sowie verschiedene Getränke enthalten. Das Resort mit insgesamt 297 Zimmern liegt bei der Ortschaft Palmar an der Ostküste von Mauritius an einem 700 Meter langen Strand.
Bis 10. April gilt: Nächte bleiben, 5 Nächte bezahlen. Preisbeispiel: 590 Euro pro Person mit All inclusive im Best Price Standard Doppelzimmer. (Ersparnis: 118 Euro). Das Ambre ist exklusiv bei der TUI (Reisewelt „TUI Beach“ unter www.tui.com/fernreisen/ ) und im Reisebüro buchbar.

Sun Resorts Limited ist eine etablierte mauritische Hotelgruppe. Ihre Flaggschiffe sind die beiden 6-Sterne-Resorts Le Touessrok auf Mauritius und Kanuhura auf den Malediven. Zudem besitzt und führt Sun Resorts auf seiner Heimatinsel das neue Long Beach (5 Sterne), das Sugar Beach (5 Sterne) sowie La Pirogue (4+ Sterne). Im Oktober 2012 nahm das Ambre Hotel (4 Sterne) seinen Betrieb unter der Sun Resorts Flagge auf. Hochwertig und modern ausgestattete Zimmer, ein facettenreiches Freizeitprogramm, Service mit Liebe zum Detail sowie ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis sind Eckpunkte der Unternehmensphilosophie. Die Sun Resorts engagieren sich zudem in den Bereichen Soziales, Ökologie und Qualitäts-Management. So erhielt das Le Touessrok als erstes Hotel der Insel die ISO 9001:2008-Zertifizierung. Die Gruppe ist an der Börse von Mauritius notiert. Weitere Infos unter www.sunresortshotels.com

Kontakt
Sun Resorts Limited
Sabrina Lütcke
Luisenstraße 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Pressekontakt:
noble kommunikation GmbH
Sabrina Lütcke
Luisenstraße 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen