Yoga-Spezialtage auf höchstem Niveau:

Dr. Chetnath Adhikari aus Nepal leitet im Hotel & Spa Der Steirerhof***** Bad Waltersdorf (Steiermark) von 3. bis 13. Juli 2014 drei Seminare

Yoga-Spezialtage auf höchstem Niveau:

Dr. Chetnath Adhikari ist von 3. bis 13. Juli 2014 im Hotel & Spa Der Steirerhof.

Im Hotel & Spa Der Steirerhof***** weiß man um die Wirkung von Ganzheitlichkeit, und darum stehen ohnehin tägliche Yoga-Einheiten am Programm. Bei den Yoga-Spezialtagen können Anfänger sowie Fortgeschrittene der Symbiose von Geist, Körper und Seele mit diesem besonderen Yoga-Meister aber noch tiefer auf den Grund gehen. Von 3. bis 6. Juli und 10. bis 13. Juli ist das Thema „Die eigene Mitte finden“. Von 6. bis 10. Juli heißt es „Energiezentren aufladen“.

Die Programme der maximal 20 Teilnehmer umfassenden Gruppen sind individuell abgestimmt, werden in englischer Sprache abgehalten und von seiner Dolmetscherin begleitet. Dr. Chetnath Adhikari steht auch für persönliche Fragen sowie nach Absprache für Behandlungen zur Verfügung.

Yoga ist eine Symbiose aus Körper, Geist und Seele

In unseren Breiten wird Yoga meist nur mit körperlichen Übungen in Zusammenhang gebracht, aber die indische philosophische Lehre ist viel mehr als das. Die geistigen und körperlichen Übungen dienen dem Zusammenspiel und der Vereinigung von Körper, Geist und Seele. Sie wirken entspannend, kräftigend, halten beweglich und verleihen Ausgeglichenheit. Yoga ist für alle Altersklassen ideal und vor allem für Menschen, die sich nicht so viel bewegen, ein hervorragender Ausgleich.

Das Programm im Überblick

Bereits am Ankunftstag werden die Gäste mit einem individuellen Abendessen auf eine Einführung in die Yoga-Philosophie, begleitet von leichter Meditation, eingestimmt.

Der Morgen beginnt mit Aufwärm-Yoga, Yoga fur die Beweglichkeit und Körperhaltung, Sonnengruß, kurzer Entspannung und Yoga-Säuberung. Dann wartet ein ausgewogenes und gesundes Genießer-Frühstück, nach dem die Teilnehmer Zeit für sich selbst haben. Die wundervolle Wellnessanlage sowie die weitreichenden Wiesen- und Waldlandschaften des Steirerhof laden den ganzen Aufenthalt über zu leichter Bewegung ein. Zur Stärkung wartet ein Light Lunch, und wer sich noch mehr verwöhnen lassen möchte, kann dazu diverse Beauty- oder andere Behandlungen buchen. Am Nachmittag geht“s weiter mit Yoga-Philosophie und seiner Wechselwirkung, Yoga-Positionen, Pranayama, Mudras, Tiefenentspannung und Meditation. Abgeschlossen wird der Tag nach dem Abendessen mit Meditations-Laufen, Dynamischer Meditation, Kerzen-Meditation, Sprechgesang und Lachen.

Über Dr. Chetnath Adhikari

Nachdem Chetnath Adhikari seit 1989 intensiv Yoga praktizierte, wurde er im Jahr 2000 von Yogi Vikasanands in Kathmandu unterrichtet, welcher ihn 2002 zum Reiki-Meister (Inner Circle) ernannte. Dr. Adhikari erhielt 2001 den Doktortitel in Yoga (Yogi Ananda) der Universität der Naturtherapeuten in Gorakhpur, Indien. Im selben Jahr wurde ihm der Doktortitel der Naturwissenschaften verliehen. 2003 gründete Dr. Adhikari die Reiki-Yoga-Klinik in Thamel (Nepal), die er bis heute leitet.

Das Angebot im Detail

„Die eigene Mitte finden“ 3. – 6. Juli und 10. – 13. Juli 2014

Drei Übernachtungen inklusive erweiterter Wohlfühl-Halbpension und dem Steirerhof-Mehrwert sowie Yoga-Einheiten laut Programm mit individueller Betreuung durch Dr. Chetnath Adhikari

ab 573 Euro pro Person im Juniorzimmer bei Doppelbelegung
ab 615 Euro pro Person im Doppelzimmer Junior
ab 645 Euro pro Person im Doppelzimmer Klassik
ab 675 Euro im Einzelzimmer

Am 2., 6. und 10. Juli findet auch eine kostenlose Schnupperstunde statt.

„Energiezentren aufladen“ 6. – 10. Juli 2014

Vier Übernachtungen inklusive erweiterter Wohlfuhl-Halbpension und dem Steirerhof-Mehrwert sowie Yoga-Einheiten laut Programm mit individueller Betreuung durch Dr. Chetnath Adhikari

ab 706 Euro pro Person im Juniorzimmer bei Doppelbelegung
ab 762 Euro pro Person im Doppelzimmer Junior,
ab 802 Euro pro Person im Doppelzimmer Klassik
ab 842 Euro im Einzelzimmer

Das Programm im Detail

Die eigene Mitte finden
3. – 6. Juli 2014 bzw. 10. – 13. Juli 2014

Donnerstag
18:15 Uhr – Abendessen
Individuelles und auf Wunsch auch leichtes Abendessen – speziell auf Ihr bevorstehendes Yoga-Programm abgestimmt;
20:00 – ca. 22:00 Uhr – Begrußung und Vorstellung
Einfuhrung in die Yoga-Philosophie bei einer leichten Meditation im Gymnastikraum;

Freitag bis Samstag
07:00-08:00 Uhr – Morgen-Yoga, Aufwärm-Yoga, Yoga fur die Beweglichkeit und Körperhaltung, Sonnengruß, kurze Entspannung, Yoga-Säuberung;
bis 10:30 Uhr – Genießer-Fruhstuck
Versorgen Sie Ihren Körper mit einem ausgewogenen und gesunden
Fruhstuck, anschließend – Zeit fur sich selbst, um zu entspannen, zu schwimmen, fur
Bewegung an der frischen Luft, um sich beim Mittagslunch zu stärken oder mit Behandlungen im Vitalbereich verwöhnen zu lassen;
14:30 -16:00 Uhr – Nachmittags- Yoga, Yoga-Philosophie und seine Wechselwirkung, Yoga-Positionen, Pranayama, Mudras, Tiefenentspannung, Meditation;
18:15 Uhr – Abendessen;
21:00 – 21:30 Uhr – Meditation, Meditations-Laufen, Dynamische Meditation, Kerzen-Meditation, Sprechgesang und Lachen;

Sonntag
06:00 – 08:00 Uhr – Morgen-Yoga;
bis 10:30 Uhr – Genießer-Fruhstuck;

Energiezentren aufladen
6. – 10. Juli 2014

Sonntag
18:15 Uhr – Abendessen
Individuelles und auf Wunsch auch leichtes Abendessen – speziell auf Ihr bevorstehendes Yoga-Programm abgestimmt;
20:00 – ca. 22:00 Uhr – Begrußung und Vorstellung,
Einfuhrung in die Yoga-Philosophie bei einer leichten Meditation im Gymnastikraum;

Montag bis Mittwoch
06:00 – 08:00 Uhr – Morgen-Yoga, Aufwärm-Yoga, Yoga fur die Beweglichkeit und Körperhaltung, Sonnengruß, kurze Entspannung, Yoga-Säuberung;
bis 10:30 Uhr – Genießer-Fruhstuck
Versorgen Sie Ihren Körper mit einem ausgewogenen und gesunden Fruhstuck, anschließend – Zeit fur sich selbst, um zu entspannen, zu schwimmen, fur Bewegung an der frischen Luft, um sich beim Mittagslunch zu stärken oder mit Behandlungen im Vitalbereich
verwöhnen zu lassen;
14:30 -16:30 Uhr – Nachmittags- Yoga, Yoga-Philosophie und seine Wechselwirkung, Yoga-Positionen, Pranayama, Mudras, Tiefenentspannung, Meditation;
18:15 Uhr – Abendessen;
20:00-21:30 Uhr – Abend-Yoga mit Meditation;

Donnerstag
06:00 – 08:00 Uhr – Morgen-Yoga;
bis 10:30 Uhr – Genießer-Fruhstuck;

Reinkuscheln & Wohlfühlen… im Hotel & Spa DER STEIRERHOF***** Bad Waltersdorf
Wer sich so richtig verwöhnen lassen möchte, ist im führenden Spa-Hotel des Steirischen Thermenlandes mit einer der größten privaten Wohlfühltherme genau richtig. DER STEIRERHOF***** Bad Waltersdorf liegt inmitten von 60.000 m² Naturgarten – umgeben von Apfelbäumen und Weingärten – mit traumhaftem Ausblick in die „Steirische Toskana“.

Eines der vielen Highlights des Steirerhofs ist die 3.000m² große hoteleigene Therme – Zutritt nur für Hotelgäste – mit insgesamt 800m² Wasserfläche, in sieben Pools mit Thermalwasser, Solewasser, Warmwasser. Neu ist der ganzjährig benützbare in Österreich einzigartige 200m2 große Naturpool für Nacktschimmer mit zwei Gartensaunen und überdachten Ruheflächen.

Die Gäste schätzen die großzügig Saunalandschaft mit 8 Saunen und Zugang ins Freie bis zum neuen Naturpool. Damen entspannen in Österreichs erstem Ladies Spa mit Saunen und Ruhebereich. Für Damenrunden geeignet: die Spa Suite mit offenem Kamin, Sauna, Dampfbad und Ruhebereich.
1.250 m² Vital & Spa Bereich unter ärztlicher Leitung und chinesischer Ärztin, gemütliche Zimmer mit Balkon, die schönste Terrasse der Steiermark uvm… Nicht zuletzt durch seine mehrfach ausgezeichnete Küche im steirisch-mediterranen Stil und die besondere Dienstleistungsqualität im gesamten Haus ist DER STEIRERHOF***** Bad Waltersdorf die Top-Adresse unter Österreichs Ferien Hotels.

Information und Buchung:
Hotel & Spa Der Steirerhof Bad Waltersdorf BetriebsgesmbH
Wagerberg 125, 8271 Bad Waltersdorf (Stmk), Österreich
Tel. +43 3333/ 3211-0, Fax Dw 444
E-Mail: marketing@dersteirerhof.at
www.dersteirerhof.at

Presse-Rückfragen:
PR Plus GmbH, Charlotte Ludwig
Telefon +43 1 914 17 44, Fax +43 1 914 17 44 22, Mobil: + 43(664)1607789
E-Mail: ludwig@prplus.at oder office@prplus.at
Text und Bildarchiv: www.prplus.at (Bitte in Volltextsuche „Steirerhof“ eingeben.)

Bildrechte: Rene Strasser/ Der Steirerhof Bildquelle:Rene Strasser/ Der Steirerhof

Kommunikation ist ein entscheidender Erfolgsfaktor!

Kontakt:
PR Plus – PR & Krisen PR & Event-Marketing & Lobbying für Tourismus und andere Branchen
Charlotte Ludwig
Guldengasse 11A
1140 Wien
01-914 17 44
office@prplus.at
http://www.prplus.at

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen