Niedrigere Restaurantsteuer: Stabile Preise an der Adria erwartet

(gastroecho) Seit dem 1. Januar 2013 gilt in Kroatien für Speisen und Getränke in Hotels und Restaurants ein deutlich reduzierter Foto Kroatische Zentrale für Tourismus-zeljko KoprolzecMehrwertsteuersatz von nur noch 10 Prozent. Mit der Neuregelung will die kroatische Regierung dem Tourismus im Lande auf die Sprünge helfen. Bislang wurden Hotel- und Restaurantbetreiber zwischen Adria und Zagreb mit dem deutlich höheren Mehrwertsteuersatz von 25 Prozent besteuert.

Wenn die Gastwirte ab sofort nur noch 10 Prozent Mehrwertsteuer zahlen, könnten sie diesen Wettbewerbsvorteil an ihre Kunden weitergeben. Ob sie dies tatsächlich tun und die Kosten für Bier, Wein oder Grillteller in diesem Jahr fallen, wird sich nun zeigen – zumindest werden die Preise nun wohl nicht weiter steigen und Touristen können sich 2013 auf ein stabiles Preisniveau einstellen. Repräsentanten der Gastronomie und Hotellerie in Kroatien kündigten für die bevorstehende Saison allgemeine Preissenkungen an. Konkreter wurden die Familien- und Kleinhotels, deren Vereinigung mitteilte, dass die Preise für heimisches Wasser und für Weine um fünf bis zehn Prozent fallen werden.

Auf mehr als 300 Seiten bündelt das Online-Magazin www.reiseinfo-kroatien.com alle wichtigen Informationen über das Reiseland Kroatien. In dem übersichtlich gestalteten Portal, das beständig weiter ausgebaut wird, erhalten Touristen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten zwischen Adria und Zagreb. Die führende Informationsplattform für deutschsprachige Kroatien-Urlauber bietet zahlreiche nützliche Tipps, aktuelle Hinweise sowie ein regelmäßig erscheinendes, exklusives “Thema des Monats”.

Weitere Informationen über die Restaurantsteuer im “Thema des Monats”:
reiseinfo-kroatien.com/ger/_tdm/thema-des-monats.html

www.reiseinfo-kroatien.com

Reiseinfo Kroatien gibt einen Überblick über die schönsten Flecken und Attraktionen des Mittelmeerlandes mit jeder Menge nützlicher Hinweise und echten Insider-Tipps.

Gastroecho – kostenlose Pressemitteilung veröffentlichen für die Gastronomie und Hotel » Hotellerie Pressetexte

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen