Die besten Hoteleröffnungen 2013

TOPHOTELPROJECTS: Mehr als 1.300 neue Tophotels wurden in diesem Jahr eröffnet

Die besten Hoteleröffnungen 2013

Sheraton Huzhou Hot Springs Resort

(Hamburg, 30. Dezember 2013) Auch 2013 gab es wieder spektakuläre Hoteleröffnungen. Laut TOPHOTELPROJECTS ( www.tophotelprojects.com ), dem führenden Informationsdienstleister für Hotelketten und Hotelbau-Projekte, wurden im abgelaufenen Jahr weltweit 1.308 Hotels mit insgesamt mehr als 274.000 Zimmern neu eröffnet. Die meisten Hotelneueröffnungen wurden in den USA (146 neue First-Class- und Luxushotels mit insgesamt 24.600 Zimmern) gezählt, gefolgt von China (83 neue Hotels/ca. 24.000 Zimmer).

Länder mit den meisten Hoteleröffnungen 2013
USA – 146 neue Hotels – 24.661 Zimmer
China – 83 – 24.444
Deutschland – 82 – 8.497
Indien – 44 – 8.244
UK – 39 – 4.776
Vereinigte Arabische Emirate – 33 – 9.183
Thailand – 29 – 4.632
Russland – 28 – 5.071
Indonesien – 26 – 3.734
Spanien – 26 – 2.770
Frankreich – 20 – 2.182
Australien – 18 – 1.968
Italien – 15 – 1.337
Türkei – 14 – 4.018
Vietnam – 13 – 6.089
Portugal – 13 – 1.410
Schweden – 11 – 1.801
Saudi-Arabien – 10 – 2.330
Niederlande – 10 – 1.349
(Quelle: tophotelprojects.com)

Aus den Hoteleröffnungen im abgelaufenen Jahr sticht ein spektakläres Architekturprojekt heraus: Das Sheraton Huzhou Hot Spring Resort in China (321 Zimmer und Suiten) ist kreisrund. Stardesigner Ian Schrager gestaltete das neue Edition Hotel in London (173 Zimmer), das im früheren Berners Hotels von 1908 eingerichtet wurde. Sein Debüt in der britischen Hauptstadt feierte auch Rosewood mit einem Luxushotel (262 Zimmer und 44 Suiten) in einem historischen Gebäudekomplex von 1914. Ein Boutique-Resort im Chalet-Stil wurde das neue W in Verbier/Schweiz (123 Zimmer und 23 Residenzen). In Peru wurde in einem ehemaligen Kloster aus dem 16. Jahrhundert das erste JW Marriott Hotel des Landes (153 Zimmer) eröffnet. Das erste Hotel der Gourmetmarke Nobu – weltweit für seine herausragende japanische Küche bekannt – wurde im Casears Palace in Las Vegas eingeweiht; es bietet das weltweit größte Nobu-Restaurant sowie 181 Zimmer und Suiten.

Top 10 Hoteleröffnungen 2013 (Neubauten/nach Anzahl Zimmer)
Arkhyz Ski Resort, Nordkaukasus/Russland – 11.880 Zimmer
Angsana Lang Co, Lang Co/Vietnam – 2.000 Zimmer
Doubletree by Hilton Tropicana, Las Vegas/USA – 1.600 Zimmer
MGM Grand Ho Tram, Vietnam – 1.100 Zimmer
Lagoon Hotel & Resort, Amman/Jordanien – 1.000 Zimmer
Radisson Blu, Sharm El Sheikh/Ägypten – 913 Zimmer
Crystal Waterworld Resort & Spa, Belek/Türkei – 840 Zimmer
Elaf Bakkah Hotel, Mekka/Saudi-Arabien – 810 Zimmer
The Omni Hotel, Nashville/USA – 800 Zimmer
Breathless Resort & Spa, Punta Cana/Dominikanische Republik – 750 Zimmer
(Quelle: tophotelprojects.com)

Über TOPHOTELPROJECTS: Die Online-Datenbank bietet über 4.700 Top-Hotelprojekte (nur First Class- und Luxushotels) mit kompletten Projektdaten und Ansprechpartnern. Monatlich kommen durchschnittlich 150 neue Hotelprojekte hinzu und mehrere hundert Hotelprojekte werden aktualisiert. Abonnenten von TOPHOTELPROJECTS sind führende Ausstatter und Zulieferer der Top-Hotellerie. Neben der Datenbank für Hotelbau-Projekte wird eine Datenbank mit Profilen aller wichtigen Hotelketten weltweit betrieben: TOPHOTELCHAINS bietet ausführliche Informationen zu allen bedeutenden Hotelmarken.

Weitere Informationen:
www.tophotelprojects.com
www.tophotelchains.com

Kontakt:
TOPHOTELPROJECTS GmbH
Rolf W. Schmidt
Jeersdorfer Weg 20
27356 Rotenburg an der Wümme
04261-41400
schmidt.r@tophotelprojects.com
http://www.tophotelprojects.com

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen