Frido Manns Familienreise im Genueser Schiff

Print Friendly, PDF & Email

Literatur am Meer gelesen in Hohwacht startet am 22. Februar 2014 mit Mein Nidden

Frido Manns Familienreise im Genueser Schiff

Frido Mann lebt und arbeitet als Schriftsteller in München.

Hohwacht (hh). „Wie auf einem Schiff“ fühlte sich Thomas Mann in seinem Niddener Ferienhaus. Und in der Tat können die drei Sommer von 1930 bis 1932, welche die Manns im Fischerdorf Nidden auf der Kurischen Nehrung verlebten, einer schmalen Halbinsel zwischen Ostsee und Kurischem Haff, als eine Art Vor-Exil gelten, bevor die berühmte Schriftsteller-Familie über den Ozean nach Amerika emigrierte.

Zwei Generationen später eröffnet nun Frido Mann, der Enkel Thomas Manns, am 22. Februar 2014 um 16 Uhr mit Mein Nidden die diesjährige Saison der Reihe Literatur am Meer gelesen im Hohwachter Hotel Genueser Schiff: Dabei wandelt er nicht nur auf den Spuren seiner Vorfahren, sondern zeichnet auch die wechselvolle Geschichte der Kurischen Nehrung im 20. Jahrhundert nach – hin- und hergerissen zwischen Deutschem Reich, Sowjetherrschaft und der Unabhängigkeit Litauens. Mit Neugier, Empathie und Weitblick wirkt Frido Mann an der Zukunft des Niddener Hauses als eines Zentrums für interkulturellen Austausch mit. Nicht zuletzt entwirft er in seinem Buch ein eindrucksvolles Bild der überwältigenden Natur mit ihrer Mischung aus nördlichem und südlichem Charme und einem Himmel, der sich in endlosen Blautönen über dem Haff und der „europäischen Sahara“ – dem berühmten Wanderdünenfeld – erstreckt.

Karten im Vorverkauf zur Lesung mit Frido Mann sind im Hohwachter Hotel Genueser Schiff erhältlich. Unter Telefon 04381 7533, hotel@genueser-schiff.de, www.genueser-schiff.de/Events/260 gibt es zudem weitere Informationen zu der Veranstaltung und können ein anschließendes Abendessen oder spezielle Übernachtungs-Arrangements gebucht werden.

Lesung mit Frido Mann
am Samstag, 22. Februar 2014, um 16 Uhr
Eintritt: 15,- Euro im Vorverkauf/17,- Euro an der Veranstaltungskasse

Hotel Genueser Schiff
Seestraße 18
24321 Hohwacht
Telefon 04381 7533
www.genueser-schiff.de

Bildrechte: Heike Ollertz

„Das Genueser Schiff gehört zu den 700 besten Hotels in Deutschland“ (Quelle: Der Feinschmecker). Durch seine traumhafte Lage direkt an der Ostsee in den Dünen bietet das Ausschlaf-Hotel Genueser Schiff in Hohwacht unendlich viel Ruhe und Entspannung. Fast alle Zimmer bieten einen weiten Blick über das Meer. Das Farb- und Lichtkonzept der individuell gestalteten Zimmer verbindet auf angenehme Weise Ästhetik, Funktionalität und Komfort.

Die Küche bereitet klassische und zeitgemäße Köstlichkeiten mit italienischem Touch und frischen regionalen Produkten aus naturnahem Anbau. Eine große Besonderheit sind die Marmeladen, die nach alten Traditionsrezepten für die Gäste gekocht werden. Ebenso beliebt sind die auch privat buchbare Sauna und am Abend die urgemütliche Bar sowie hochkarätige Kunst- und Literaturveranstaltungen.

Nur 300 Meter landeinwärts liegt das reetgedeckte Genueser Landhaus und das idyllische Kaminhaus in einem unberührten Naturschutzgebiet. Sie bieten unterschiedlichste Möglichkeiten für Einzelreisende, Paare, Familien und Gruppen: für wohltuende Ferien, unvergessliche Feste oder professionelle Seminare. Die lichtdurchfluteten Räume in dieser einmaligen Landschaft sorgen für Inspiration und Harmonie. Ausgezeichnet mit dem Tourism-Activity-Grammy.

Kontakt
Hotel Genueser Schiff & Genueser Landhaus
Philipp Brandt
Seestraße 18
24321 Hohwacht
++49 04381 7533
hotel@genueser-schiff.de
http://www.genueser-schiff.de

Pressekontakt:
:Medienmacherei
Herbert Hofmann
Dorfstraße 9
24211 Pohnsdorf
+49 04342 7880439
info@medienmacherei.de
http://www.medienmacherei.de

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen