Weihnachten in Sarasota an Floridas Golfküste

Print Friendly

Stimmungsvolle Veranstaltungen machen Lust auf die Feiertage

Weihnachten in Sarasota an Floridas Golfküste

John Ringling’s Circus Nutcracker

In der Weihnachtszeit erstrahlt Sarasota County in festlichem Glanz. Es locken warme Temperaturen, herrliche Strände, zahlreiche Shoppingmöglichkeiten mit Schlussverkäufen und Angeboten nach Weihnachten sowie viele Christmas-Events. Auch wenn es in Sarasota nicht schneit, wird bei so vielen Veranstaltungen jedem ganz weihnachtlich zumute. Und wem der Schnee wirklich fehlt, kann am Siesta Key Beach mit den Füßen in den schneeweißen Sand eintauchen.
Während der „Holly Days and Mangrove Lights“ wird von Thanksgiving bis zum 1. Januar der Historic Spanish Point feierlich geschmückt und erleuchtet, um 5.000 Jahre Geschichte zu feiern. Weihnachtliche Events und Veranstaltungen bieten jeden Tag aufs Neue spannende Aktivitäten.
Siesta Key Village steht am 30. November beim „Annual Lighting and Holiday Open House“ ganz im Zeichen von Weihnachten. Kinder können Santa ihre Wünsche überbringen und für Groß und Klein wird ein buntes Programm geboten.
Am selben Tag werden die Besucher in Venice von über 3.000 Teilnehmern bei der bunten „Venice Holiday Parade“ in vorweihnachtliche Stimmung versetzt.
Am 5. Dezember heißt es im Players Theatre „I’m dreaming of a white Christmas – Just like the ones I used to know“. Im Musical „White Christmas“ werden 17 Irving Berlin Songs von „Blue Skies“ über „I Love a Piano“ bis hin zum Klassiker „White Christmas“ präsentiert.

Shopping und Paraden auf dem Wasser und an Land
St. Armands Circle ist ein Paradies für alle Shopping-Fans. Auf einer vorgelagerten Insel befindet sich diese Outdoor-Shoppingmall in tropischem Ambiente. Mit der „35th Annual Holiday Night of Lights“ wird dort am 6. Dezember offiziell die Weihnachtszeit eingeläutet. Es werden Weihnachtslieder gesungen, Santa Claus kommt auf seinem Schlitten und steht für Fotos zur Verfügung. Die Lichter am Weihnachtsbaum werden an diesem Abend erleuchtet, es gibt zahlreiche weihnachtliche Programmpunkte und die umliegenden Geschäfte und Restaurants bieten viele besondere Angebote.
Bereits seit 1989 fahren bei der „Venice Boat Parade“ festlich dekorierte Boote den Intracoastal Waterway entlang. Mit diesem Event startet Venice am 7. Dezember offiziell in die Weihnachtszeit. Wer eine Parade an Land vorzieht, kann ebenfalls am 7. Dezember die „18th Annual Holiday Parade“ in Downtown Sarasota besuchen.
Und ebenfalls mit Weihnachtsstimmung auf dem Wasser geht es am 14. Dezember weiter: Bei der „Sarasota Holiday Boat Parade of Lights“ fahren hell und weihnachtlich erleuchtete Schiffe die Sarasota Bay entlang. Tausende Zuschauer finden sich alljährlich zu diesem Spektakel ein, um beim Picknick am Ufer die Boote zu bestaunen und den Bands zu lauschen, die auf den Decks Livemusik spielen.

Kulturelle Highlights und festliche Bleuchtung
Auch Kulturfans kommen in Sarasota County, dem kulturellen Zentrum Floridas, nicht zu kurz. Weihnachtslieder aus aller Welt werden am 2. Dezember in der First United Methodist Church präsentiert. Ab dem 11. Dezember werden vom Sarasota Orchestra in der Holley Hal at Symhony Center unter dem Motto „Let It Snow“ weihnachtliche Töne angestimmt. Die Van Wezel Performing Arts Hall zeigt am 20. und 21. Dezember „John Ringling“s Circus Nutcracker“. Zu Peter Tschaikowskis festlicher Musik, unter Begleitung des The Sarasota Orchestra, verbindet das Sarasota Ballet die Original-Geschichte des berühmten „Nussknackers“ mit Sarasotas ganz eigener Zirkusgeschichte. Am 29. Dezember präsentieren an selber Stelle 40 Künstler des Moskauer Ballets den „Great Russian Nutcracker“.
Für festliche Beleuchtung sorgen den ganzen Dezember über die „Holiday Lights“ in den „Sarasota Jungle Gardens“. An ausgewählten Tagen erleuchten über eine Millionen Lichter den Park und den nächtlichen Himmel.
Weitere vorweihnachtliche Veranstaltungen unter www.visitsarasota.org.

Bildrechte: www.visitsarasota.org

Sarasota County an Floridas Golfküste
Sarasota und ihre acht vorgelagerten Inseln befinden sich an der Golfküste im Süd-Westen Floridas zwischen Tampa und Fort Myers. Zur Region gehören Sarasota, Longboat Key, Lido Key, St. Armands Key, Manasota Key, Siesta Key, Casey Key, Englewood, Nokomis, North Port, Osprey und Venice. Neben wunderschönen Sandstränden zählen zahlreiche Kulturstätten wie das Ringling Museum of Art und der im italienischen Stil erbaute Palast Cà d“ Zan zu den touristischen Highlights. Naturparks wie Myakka River State Park, Oscar Sharer State Park und Marie Selby Botanical Gardens sind weitere Attraktionen. Shoppingmöglichkeiten, ausgezeichnete Restaurants, Bed&Breakfast in Old Florida Stil sowie namenhafte Luxushotels zeichnen Sarasota als Feriendestination aus. Reisende erreichen Sarasota und die zugehörigen Inseln an der Westküste über die Flughäfen Fort Myers, Orlando oder Tampa. Von Fort Myers ist Sarasota 1,5 Autostunden entfernt, von Orlando und Tampa zirka zwei Stunden mit dem Auto. Air Berlin fliegt aus Deutschland direkt Fort Myers an. Seit Mai 2012 fliegt edelweiss air aus Zürich zwei Mal wöchentlich Tampa an.

Kontakt
Visit Sarasota County
Erin Duggan
1777 Main Street
34326 Sarasota
001 941 9550991 Ext. 108
EDuggan@sarasotafl.org
http://www.visitsarasota.org

Pressekontakt:
WeberBenAmmar PR
Christine Landschneider
Königsteiner Strasse 83
65812 Bad Soden
06196 76750-15
christine@wbapr.de
http://www.wbapr.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen