A&O HOTELS and HOSTELS unterstützen Bundeswettbewerb Finanzen

18. September 2013 – Die A&O HOTELS and HOSTELS unterstützen in diesem Jahr den Bundeswettbewerb Finanzen als Übernachtungsdienstleister. “Der richtige Umgang mit Geld ist für Kinder und Jugendliche sehr wichtig und sollte schon in jungen Jahren geübt werden. Bei der neuen Runde des Bundeswettbewerbs Finanzen lernen Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 kalkulieren und planen mit eigenen finanziellen Mitteln am praktischen Beispiel. Die besten Teams aus ganz Deutschland werden in 2014 nach Berlin eingeladen – diese tolle Aktion unterstützen wir sehr gerne”, erklärt Oliver Winter, General Manager von A&O und Vater von zwei Kindern.

Beim Finale stellen die Teams ihre Fähigkeiten, mit Geld umzugehen, bei einem Wirtschaftsplanspiel unter Beweis, die jüngeren Gruppen erstellen eine Online-Zeitung zum Wettbewerb, die in der WirtschaftsWoche veröffentlicht wird. Neben dem finanziellen Aspekt lernen die Jugendlichen Teamarbeit und den Umgang mit Heterogenität. Auf die Gruppensieger warten Geldpreise und die Chance, an einer internationalen Konferenz zum Thema teilzunehmen. Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es unter www.bundeswettbewerbfinanzen.de , nähere Informationen zu A&O erhalten interessierte Leserinnen und Leser unter www.aohostels.com .

Im Jahr 2000 gegründet, sind die A&O HOTELS and HOSTELS mit 22 Standorten in vierzehn Städten (Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Graz, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Prag und Wien) und drei Ländern (Deutschland, Österreich und Tschechien) derzeit der größte unabhängige Hostelanbieter in Europa. Die A&O Gruppe konnte in 2012 mehr als 2 Mio. Übernachtungen sowie einen Umsatz von 53,5 Mio. Euro verzeichnen und wächst derzeit mit rund 20 Prozent p.a., weitere Häuser sind in Planung. A&O vereinen Hostel (Book Orange) und Hotel (Book Blue) unter einem Dach. Seminarräume, Frühstücksbuffet, Lobby und Bars stehen stets allen Gästen gemeinschaftlich zur Verfügung. Rund 8.000 Klassenfahrten nutzen jährlich die Hostelteile der Kette, 70 Prozent der Gäste buchen ihre Übernachtungen online. Zielgruppen von A&O sind Leisure/Städtetourismus (30 Prozent), Gruppen/Klassenreisen (60 Prozent) und der Businesstourismus (10 Prozent). Das Unternehmen bildet an allen Standorten aus. Das Unternehmen ist 4****-Sterne QMJ zertifiziert, vom TÜV auf den “Youth Hostel Quality Standard” geprüft und trägt das Jugendreisen-Qualitätssiegel des Reisenetzes Deutschland.

A&O engagieren sich aktiv im Sport- und Bildungsbereich und unterstützen seit 2004 die SOS-Kinderdörfer sowie seit 2010 den Mädchen-Jugendsport des 1. FC Union Berlin (B-Jugend) und alle deutschen Floorball-Nationalmannschaften (Damen-, Herren- und U19-Teams).

Bilder unter http://picasaweb.google.de/aohostel

Kontakt
A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG
Oliver Winter
Köpenicker Str. 126
10179 Berlin
030 80 947 0
oliver.winter@aohostels.com
http://www.aohostels.com

Pressekontakt:
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
030 703 74 12
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen