Entspannt mit Pukka ins neue Jahr starten

Studie bestätigt: Weniger Stress dank bewusster Pausen und Bio-Kräuter

Entspannt mit Pukka ins neue Jahr starten

Pukkas Tee-Familie „Gelassen & Entspannt“ für entspannte Momente (Bildquelle: @Pukka Herbs)

Hektik und Stress im Alltag kennt jede:r – oftmals sind die Jahresvorsätze schnell verflogen und der Alltag gewinnt wieder die Überhand. Viele Menschen merken die Auswirkungen eines stressvollen Lebensstils nahezu täglich. In einer von Pukka Herbs in Auftrag gegebenen repräsentativen Studie zum Thema “Die Wahrnehmung von Stress und der Umgang mit Stress” wird bestätigt: Schlechter Schlaf, verminderte Leistungsfähigkeit und Erschöpfungszustände sind nur einige der Symptome, die über 90 % der Deutschen verspüren, wenn sie gestresst sind*. Bereits kleine Veränderungen im Alltag können dabei helfen zu entschleunigen. Ob bewusste Pausen, digitales Wohlbefinden oder ein sanfter Start in die Nacht – mit Bio-Kräutern und ayurvedischen Tipps gelingt es, entspannt in das neue Jahr zu starten.

Bewusste Pausen – Inne halten und den Alltag pausieren:
Die von Pukka in Auftrag gegebene Studie (2022) stellt fest, dass die meisten Menschen nachmittags gestresst sind – hier bieten sich kleine Pausen während des Arbeitsalltags besonders an, um Körper und Geist zu entspannen. Gerade im Arbeitsalltag fällt es jedoch umso schwerer, sich Zeit zu nehmen und inne zu halten. Ein Reminder kann dabei helfen, sich eine kurze Auszeit vom Alltag zu nehmen. Egal ob Post-It, Kalendereintrag oder Handywecker – erinnere dich daran, dass kurze Pausen neue Kraft schenken. Um Alltagspausen noch effektiver zu nutzen, empfiehlt Pukka Kräuterexpertin und Ayurveda-Ärztin Dr. Marisa Hübner: “Konzentrieren wir uns auf unsere Atmung, können wir zum einen wahrnehmen, wie es uns geht, zum anderen durch tiefe und langsame Atemzüge zu mehr Ruhe finden und auf unser vegetatives Nervensystem einwirken, das dadurch ebenfalls “entschleunigt” wird.”

Digital Wellbeing – Folge nur dem, was dir guttut:
Pausen werden oftmals nicht bewusst wahrgenommen. Vor allem wenn man dabei mehreren Tätigkeiten gleichzeitig nachgeht. Meist ist eine Auszeit vom Alltag eine Pause am Smartphone. In der Studie wurde ersichtlich, dass gestresste Menschen eher abhängig von Social Media sind, als Menschen mit einem niedrigeren Stresslevel. Neben Handypausen ist auch auf Social Media Achtsamkeit ein entscheidender Faktor, um Stress entgegenzuwirken. Statt Digital Detox ist Digital Wellbeing immer weiter verbreitet. Nach dem Motto “folge nur dem, was dir gut tut” können auch Instagram und Co. einen Mehrwert bieten, ohne zusätzlich innere Unruhe auszulösen. Durch Content in den Bereichen Achtsamkeit, Nachhaltigkeit und Entschleunigung bieten Social Media Plattformen wertvolle Tipps für den Alltag. Für digitales Wohlbefinden sorgt das aktive Entfolgen von Kanälen oder Personen, die keinen Mehrwert für dich bieten.

Neue Schlafroutinen – Kräuterkreationen als (Ein-)Schlafhelfer:
Neben Digital Wellbeing im Alltag, kann eine Bildschirmpause am Abend für mehr Entspannung sorgen und den Körper zur Ruhe bringen. Um langfristig gelassener in den Tag zu starten, ist es wichtig, den Energiespeicher nachts wieder aufzuladen. Durch abgestimmte Teekreationen gelingt es, gezielt entspannte Kräuter in einer hohen Konzentration zu sich zu nehmen. Bio-Tees, wie Pukka “Night Time” mit Kräutern wie Baldrian, Lavendel, Haferblütenspitzen und Ashwagandha, können dabei helfen, unseren Körper runterzufahren. Über die Hälfte der Deutschen fühlt sich durch den Genuss einer Tasse Kräutertee entspannter oder hat das Gefühl besser zu schlafen. Das bestätigt die von Pukka in Auftrag gegebene Studie zum Thema Stress.

*Ipsos cross country report (2022). People”s perception of and attitudes towards stress.

Pukka Herbs: Kräuterexpertise trifft nachhaltiges Handeln:
Pukka hat sich zum Ziel gesetzt, die Menschen mit der Kraft der Bio-Kräuter und -Gewürze höchster Qualität zu verbinden. Mit Expertise und den feinsten Kräutern hergestellt, tragen Pukkas Kreationen zum Wohl der Menschen, Pflanzen und des Planeten bei. Pukka bedeutet auf Hindi “wahrhaftig” und “authentisch” – und dieser Anspruch ist tief im Handeln des Unternehmens verankert: Von den nachhaltig und fair gehandelten Bio-Kräutern bester Güteklasse, die Pukka für die Mischungen verwendet, bis hin zu der Tatsache, dass Pukka 1% des Umsatzes an Umweltschutz-Organisationen sowie Sozialprojekte spendet. Daneben verwendet Pukka ausschließlich Verpackungen aus erneuerbaren Quellen.

Firmenkontakt
Pukka Herbs Ltd
Kate Willacy
The Chocolate Factory via Traverses , Keynsham 2
Bristol BS31 2GN
0044 845 375 1744
kate.willacy@pukkaherbs.com
http://www.pukkaherbs.de/

Pressekontakt
modem conclusa gmbh
Uti Johne
Jutastr. 5
80636 München
089-746308-39
johne@modemconclusa.de
http://www.modemconclusa.de

%d Bloggern gefällt das: