Fahrspaß auf Eis und Schnee in Andermatt

The Chedi Andermatt bietet die Audi Race & Ski Experience mit zwei Weltklasse-Sportlern

Fahrspaß auf Eis und Schnee in Andermatt

(Bildquelle: ©Audi AG, Foto honorarfrei)

München/Andermatt, 11. Januar 2018 – Einen Adrenalin-Kick der Extraklasse verspricht die Audi Race & Ski Experience vom 18. bis 19. Februar 2018 im Schweizer Skiort Andermatt. Das Fünf-Sterne-Deluxe-Hotel The Chedi Andermatt und sein Partner Audi bringen ein exklusives Fahrerlebnis mit S4 und S5 Modellen auf den Schneekurs in Andermatt. Am 18. Februar werden die PS-starken Autos von Gästen, die die Audi Race & Ski Experience gebucht haben, bei sportlicher und dynamischer Fahrweise kontrolliert über die Eis- und Schneeflächen gesteuert.
Damit das auch gelingt, steht Audi DTM Fahrer Nico Müller für die Audi Driving Experience als Coach zur Verfügung. Der gebürtige Berner Oberländer begann seine Karriere bereits mit 11 Jahren im Rennkart. Mit seinem Eintritt in die DTM mit Audi in der Saison 2014 erfüllte sich sein Traum vom Werksfahrer in einer der besten Rennserien der Welt. Nico Müller wird die Audi Driving Experience in Andermatt zum unvergesslichen Erlebnis für die Teilnehmer machen. Am Abend geht es zum gemeinsamen Fondue-Essen ins The Chalet zu dem sich auch die Schweizer Skilegende Didier Cuche gesellen wird. Der 5-fache Hahnenkammabfahrts-Sieger wird die Gäste für den nächsten Tag auf den Pisten der SkiArena Andermatt-Sedrun einstimmen. Am 19. Februar geht es dann nach einem reichhaltigen Frühstück gemeinsam mit den beiden Weltklasse-Sportlern Didier Cuche und Nico Müller auf die Bretter zum Skifahren.
Wer sich dieses einmalige Erlebnis nicht entgehen lassen möchte, muss sich schnell entschließen, da die Teilnehmerzahl der Audi Race & Ski Experience begrenzt ist.

Im Paket vom 18. bis 19. Februar 2018 enthalten:

– 1 Übernachtung im Deluxe Zimmer vom 18. auf den 19. Februar 2018
– Audi Driving Experience mit Nico Müller am 18. Februar 2018 (max. 2 Personen pro Fahrzeug)
– Begrüßungs-Cocktail mit anschließendem Fondue-Essen mit Nico Müller und Didier Cuche
– Skitag mit Didier Cuche und Nico Müller am 19. Februar 2018 inkl. Tagesskipass und Lunch
– Willkommensdrink bei Anreise
– The Chedi Grand Frühstücksbuffet
– Eintritt zum The Spa & Health Club
– Kostenlose Nutzung des The Ice Rink inkl. Leihschlittschuhen
– WLAN, Tageszeitung
– Alkoholfreie Getränke aus der Minibar
– Steuern

Preise: ab CHF 1.000 pro Person im Doppelzimmer

Das Paket ist ab sofort buchbar über das Reservierungsteam des The Chedi Andermatt unter +41+41-8887477 oder unter reservations@chediandermatt.com.

Über die SkiArena Andermatt-Sedrun
Die SkiArena Andermatt-Sedrun besteht aus drei Skigebieten. Auf der Andermatter Seite locken Gemsstock und das Gebiet Nätschen-Gütsch, auf der Sedruner Seite das Gebiet Milez-Oberalp. Verbunden sind die drei Skigebiete durch die Matterhorn Gotthard Bahn. Die breiten Pisten sind ideal auch für die jüngsten Gäste. Aber auch für die etwas älteren und abenteuerlichen hat das Skigebiet mit Funpark und Crosspark einiges zu bieten.
Für alle Redakteure und Lektoren: Wir möchten Sie bitten, bei einem Verweis auf den online Auftritt des The Chedi Andermatt nur diese Domainadresse www.thechediandermatt.com zu verwenden. Vielen Dank.

Das Fünf-Sterne-Deluxe Hotel The Chedi Andermatt im Herzen der Schweizer Alpen wurde am 20. Dezember 2013 eröffnet und ist über drei Alpenpässe aus den großen Metropolen München, Mailand und Zürich erreichbar. Für das Design aus alpinem Chic und asiatischen Elementen zeichnet sich Jean-Michel Gathy von Denniston Architects verantwortlich. Besonders in den 123 Zimmern und Suiten werden der Bezug zur Natur und die Liebe zum Detail sichtbar, die im gesamten Hotel gepflegt werden. Natürliche Materialien, Panoramafenster und über 200 Kamine holen die Andermatter Berglandschaft in die gemütlichen Räumlichkeiten. Im Winter bietet das Ski-in/Ski-out Hotel via Unterführung mit Laufband einen direkten Zugang zum Skilift. Kulinarisch bietet das The Chedi Andermatt seinen Gästen ein abwechslungsreiches Angebot: Im The Restaurant werden in vier offenen Atelierküchen spannend kombinierte Köstlichkeiten aus der westlichen und asiatischen Küche zubereitet. Einzigartig in den Schweizer Alpen ist das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete The Japanese Restaurant. Authentisch japanische Gerichte werden von japanischen Köchen an der Tempura- und Sushi-/Sashimi-Bar oder dem Teppanyaki-Grill zubereitet. Ein weiteres Highlight ist der 2.400 Quadratmeter große The Spa & Health Club mit einer exklusiven Saunalandschaft, zehn Deluxe-Spa-Suiten, Hydrothermalbädern, einem 35 Meter langen und von einem Glasdach bedeckten Indoor Pool sowie einem beheizten Außenbecken mit Blick auf die beeindruckende Alpenkulisse. Die Gäste entspannen bei asiatisch inspirierten Anwendungen mit natürlichen Produkten.

Kontakt
The Chedi Andermatt
Janina Beckett
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 33
+49 (0)89 130 121 77
jbeckett@prco.com
https://www.thechediandermatt.com/de

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen