In Heißluftballons majestätisch über Galena und dem Mississippi schweben

Fahrten für bis zu 14 Personen zu Sonnenauf- und -untergang – Großes Ballonfahrertreffen vom 19. bis 21. Juni 2015

In Heißluftballons majestätisch über Galena und dem Mississippi schweben

Heißluftballons über der Region bei Galena in Illinois.

Sanft rollende grüne Hügel, pittoreske Kleinstädte, buntes Farmland, kleine Weingüter und mittendrin der majestätische Mississippi: Die traumhafte Region um das Städtchen Galena im Nordwesten des US-Bundesstaates Illinois aus der Luft zu erleben, ist etwas ganz Besonderes. Und weil dort auch die thermischen Verhältnisse hervorragend sind, kommen insbesondere Ballonfahrer sehr gern an diesen Abschnitt des Mississippi – einmal im Jahr sogar zu einer großen Wettfahrt, dem Great Galena Balloon Race.

In diesem Jahr treffen sich die zahlreichen Ballon-Enthusiasten vom 19. bis 21. Juni auf dem Gelände des Eagle Ridge Resort & Spa in der Nähe von Galena zu mehreren Fahrten. Rund 25 Heißluftballons werden erwartet. Besonders spektakulär ist die “Night Glow Extravaganza”, wenn sich die Heißluftballons stimmungsvoll beleuchtet in den Abendhimmel erheben. Ein buntes Rahmenprogramm mit Bierfest, Live-Musik und einer Oldtimer-Schau sorgt darüber hinaus in den Rennpausen für viel Abwechslung. Der Besuch des Great Galena Ballon Race ist kostenfrei. greatgalenaballoonrace.com

Wer selbst einmal einen Heißluftballon besteigen und in über 1.000 Metern Höhe die Berg- und Flusslandschaft rund um Galena genießen möchte, kann an öffentlichen Fahrten teilnehmen, die abhängig vom Wetter zwischen Ostern und Ende November zu Sonnenauf- und -untergang angeboten werden. Die Fahrten dauern jeweils rund eine Stunde; inklusive Vorbereitungen und Rückfahrt zum Startplatz sollten etwa 2,5 Stunden eingeplant werden. Der Heißluftballon ist relativ groß und bietet in seinem Korb bis zu 14 Gästen Platz. Weitere Informationen und Buchungsanfragen: buyaballoonride.com

Galena ist eine äußerst sehenswerte Station auf der Great River Road in Illinois, die rund 800 Kilometer entlang des Ufers des Mississippi führt. Weitere Informationen gibt es bei Wiechmann Tourism Service, Frankfurt am Main, Telefon 069 – 25 53 80, info@wiechmann.de. Dort ist auch eine kostenlose deutschsprachige Broschüre mit vielen Reisetipps zur Great River Road in Illinois erhältlich. Infos sind außerdem verfügbar unter GreatRiverRoad-Illinois.de (deutsch) und GreatRiverRoad-Illinois.org (englisch).

Quelle: Claasen Communication, www.claasen.de

Die Great River Road in Illinois präsentiert auf rund 800 Kilometern entlang des Mississippi von East Dubuque bis Cairo faszinierende alte Städte mit viel Charme und eine großartige Natur. Die Strecke gehört zu den großartigen “Scenic Byways” Amerikas.

Firmenkontakt
Great Rivers Country Regional Tourism Development Office
John Haas
South Deere Road 581
61455 Macomb, IL
+1 877-477-7007
info@claasen.de
www.greatriverroad-illinois.org

Pressekontakt
Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
06257-68781
ralph.steffen@claasen.de
www.claasen.de

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen