Kundenservice bieten mit dem eVoucher von der Cashback World

Wer heutzutage noch mit Coupons und Gutscheinen aus Papier einkaufen geht, gehört zu einer Minderheit. Das Smartphone hat mittlerweile nicht nur die Kamera und das Radio abgelöst, sondern auch das Portemonnaie und alle Gutscheine in Papierform. Der eVoucher der Cashback World bietet darüber hinaus in zahlreichen europäischen Ländern Cashback. Das ist vor allem auch für die Gastronomie und die Hotellerie ein guter Kundenservice und bietet darüber hinaus auch ein Kundenbindungsprogramm ohne sich als Unternehmen mit größeren Investitionen und Kassen- oder Computersysteme zu belasten.

Das Jahr 2019 ­wird vor allem im Hinblick auf technische Gadgets und Neuerungen ein spannendes Jahr. Seit der Einführung von Google- und Apple-Pay ist aus dem Smartphone auch ein Zahlungsmittel geworden. Mit dem eVoucher der Cashback World wird das mobile Shoppen zusätzlich  ausgebaut. Dazu wird lediglich die kostenlose Cashback App benötigt. Shopper können direkt in der App den gewünschten eVoucher für die Einkäufe herunterladen, der dann per Barcode-Scan eingelesen wird. Zudem werden der Cashback und die Shopping Points gleich mit verbucht und auf dem persönlichen Profil auf cashbackworld.com gutgeschrieben.

Cashback im Ausland generieren
Anders als bei allen bekannten Cashback Anbietern, ist bei der Shopping Community der Cashback World der eVoucher in Partnerunternehmen in ganz Europa einsetzbar. Bei jedem Kauf eines eVouchers erhalten die Kunden Cashback und Shopping Points. Insgesamt sind bereits mehr als 400 Unternehmen europaweit im eVoucher-Programm der Cashback World vertreten.

Partner über alle Branchen
In Deutschland akzeptieren bereits zahlreiche Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen den eVoucher und es werden immer mehr. Von Sportmode-Anbietern, über Kino-Ketten, bis hin zu Elektronik- oder Baufachmärkten. Nahezu überall kann man den eVoucher nutzen. Vor allem im Urlaub wird der eVoucher immer mehr zu einer beliebten Zahlungsart. Ob bei Tankstellen auf dem Weg in den Süden oder in großen Supermarkt-Ketten im Ausland – Cashback und Shopping Points können so auch die Urlaubskasse aufbessern.

eVoucher als Geschenk versenden
Wer seinen Lieben eine Freude bereiten möchte, kann den eVoucher auch nach dem Kauf als pdf per Smartphone weitersenden. Der Beschenkte kann dann bei seinem Einkauf im Geschäft den Barcode auf dem Smartphone anzeigen und so den eVoucher einlösen. Der Schenkende erhält für dieses Geschenk ebenfalls Cashback und Shopping Points. Das Schenken bringt also doppelte Freude.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen