Mehr Nachhaltigkeit für Hotels

In den vergangenen zwei Jahren wurden über 80 Hotels mit der VDR-Hotelzertifizierung Certified Green Hotel ausgezeichnet

Mehr Nachhaltigkeit für Hotels

Till Runte

Am 25. und 26. September 2013 findet im Atrium Hotel in Mainz ein fachlicher Austausch der Certified Green Hotels statt. Dazu hat der Veranstalter führende Experten aus der Wirtschaft eingeladen.

Nachhaltigkeit und Ökologie in der Hotellerie gewinnen zunehmend an Bedeutung. Die Unternehmen fragen Hotels vermehrt nach entsprechenden Angeboten und Ausstattungen. Certified rief vor zwei Jahren die Zusatzzertifizierung Certified Green Hotel ins Leben, um das Engagement der Hotels zu unterstützen. Der Kunde hat somit die Sicherheit und die Transparenz, dass das durch die qualifizierten Prüfer des GeschäftsreiseVerbands VDR zertifizierte Hotel nachhaltig agiert.
Ein wachsendes Interesse der Hoteliers zum Thema hat Certified Geschäftsführer Till Runte zum Anlass genommen, einen gemeinsamen Austausch mit Experten über Nachhaltigkeit und Ökologie in der Branche zu organisieren: “Über 80 zertifizierte Hotels innerhalb von zwei Jahren ist eine stolze Zahl. Das zeigt, dass Nachhaltigkeit in der Hotellerie oder Veranstaltungsbranche keine Modeerscheinung ist. Es ist immer wieder erstaunlich, wie viel recht einfach umzusetzende Maßnahmen es gibt, um Ressourcen im Arbeitsalltag zu schonen”.
Auf der Veranstaltung im September können die Teilnehmer sich mit Experten verschiedener Unternehmen und Organisationen wie beispielsweise Michael Birk von der Deutschen Bahn, Dr. Markus Große Ophoff von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt oder Dieter Overath von Fairtrade Deutschland austauschen. Ein Workshop über Nachhaltigkeitskommunikation ergänzt das Angebot.
Am Abend des 25. September wird der Certified Star-Award 2013 verliehen.
Unter anderem in der Kategorie “Certified Green Hotel”. Außerdem sind zwei Sonderpreise von Prüfern und der Fachjury sowie die Plätze eins bis drei der Kundenwertung zu vergeben. Weitere Informationen unter: http://www.certified.de/custom/files/downloads/Green-Summit-Info.pdf.

www.certified.de

Bildrechte: Certified

Die Mitglieder des GeschäftsreiseVerbands VDR erteilten ihrem Präsidium im April 2000 den Auftrag ein objektives Gütesiegel zu entwickeln, das speziell die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden widerspiegelt. Es entstanden die Marken “Certified Business Hotel”, “Certified Conference Hotel” und “Certified Conference Ship”. Das Zertifikat “Certified Conference Hotel” wird von den Initiatoren VDR, DGVM, GCB sowie seit 2007 weiterhin von der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. getragen. Im April 2011 hat das Präsidium des VDR beschlossen, die operative Betreuung mit Wirkung zum 1. Mai 2011 an die BTME Certified GmbH & Co. KG abzugeben. Der Verband wird sich weiterhin um die strategische Ausrichtung der Hotelzertifizierung kümmern und ist in die weiteren Entwicklungen involviert. Mit dem neuen Gütesiegel “Certified Green Hotel” können Geschäftsreisende und Veranstaltungsteilnehmer auf einen Blick ein Hotel erkennen, das nachhaltigen und ökologischen Anforderungen, bzw. den 70 Kriterien in den Kategorien Energie, Wasser, Müll, Essen & Trinken, Mobilität, gesellschaftliche Verantwortung (CSR) und Information & verantwortungsvolles Management entspricht.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen