Mit dem Auto ins Abenteuer

Immer mehr junge Menschen starten mit dem Auto einfach ins Abenteuer. Statt einer festen Route oder einer gebuchten Reise, geht es ins Blaue hinaus.

Autoreise

Immer mehr junge Menschen starten mit dem Auto einfach ins Abenteuer. Statt einer festen Route oder einer gebuchten Reise, geht es ins Blaue hinaus. Nur ein ungefähres Ziel ist im Hinterkopf vorhanden. Alles Weitere bringt der Zufall mit sich. Dank Internet und Co. lassen sich heute in nur wenigen Sekunden günstige Hotels und Hostels finden. Bei älteren sind vor allem Airbnb Angebote interessant. Bei der schnellen Durchreise, also einen kurzen, maximalen mehrtägigen Aufenthalt in einer Stadt, wird ein Hotel gewählt. Bei einem längeren Aufenthalt, greifen viele Gäste aber immer öfters zu Ferienwohnungen, die es heute praktisch überall in jeder Preisklasse gibt.

Nicht nur Deutschlandweit

Das Abenteuer mit dem eigenen Auto bezieht sich nicht nur auf deutsche Regionen. Gerade junge Erwachsene in einem Alter von 20  – 25 Jahren fahren auch gerne über die Grenzen hinweg und tauchen in ein unbekanntes Abenteuer ein. Trotz der Blauäugigkeit vieler Reisender fällt jedoch auf, dass die meisten an eine sichere Straßenfahrt denken. So wurde der PKW vor Beginn durchgescheckt, die Versicherungen angepasst. Sicherheit ist damit für viele Reisende heute mehr denn je ein wichtiges Thema. 

Dennoch passieren immer wieder kleine Fehler, die zur Eintrübung führen können. Dabei wird gerne vergessen, dass jedes Land seine eigenen Regeln im Straßenverkehr hat. Und diese können sich manchmal deutlich zu den deutschen Gesetzen unterscheiden. So gibt es in England zum Beispiel klare Regeln, beim Wasserlassen unterwegs. Wer eine Notdurft verspürt, hat das Fahrzeug am Straßenrand zu parken und an den Hinterreifen zu urinieren. Dabei muss die rechte Hand das Auto berühren. Wer das nicht macht, muss mit einer happigen Strafe rechnen. Aber nur, wenn der Polizist seine Dienstmütze trägt. Macht er das nicht, darf er auch kein Knöllchen verteilen. Nun verstehen wir vielleicht besser, warum uns die Engländer verlassen wollen.

Wer in den USA einen Abenteuerurlaub mit dem Auto macht, sollte beachten, dass ein Schießverbot aus dem fahrenden Auto besteht. Wer also im US-Bundesstaat Tennessee aus dem fahrenden Auto auf Wild schießt, muss mit einer happigen Strafe rechnen. Unser Tipp: Erst Anhalten, dann schießen! Allerdings darf in dem Bundesstaat nicht nur Wild bejagt werden, sondern auch Wale. Dumm nur, das Tennessee im Landesinneren liegt.

Die beliebtesten Ziele

Wer mit dem Auto auf Reisen ist, hat meistens unterschiedliche Vorstellungen von dem Reiseziel. Dennoch gibt es immer wieder ganz bestimmte Orte und Flecken, die auf dem Roadtrip gerne angesteuert werden. Besonders beliebt für eine ruhige Reise ist die Schweiz. In keinem anderen Land gibt es eine bessere Straßeninfrastruktur als dort. Gleichzeitig bieten sich viele Straßen an Pässen an, um eine fulminante Aussicht zu genießen. Besonders beliebt dafür ist der Malojapass (1815 m über dem Meeresspiegel).

Doch auch in Deutschland finden sich zahlreiche Traumstraßen. Denken wir dabei nur an die Märchenstraße von Hanau (Steinau, Marburg bis nach Hameln und Bremen). Oder wie wäre es mit der 200 km langen Weinstraße Taubertal. Aber auch die romantischen Straßen vom Main bis hin zu den Alpen sind beliebt. Führen sie doch an kulturellen Höhepunkten vorbei.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen