San Francisco International Airport benennt Internationale Abflughalle nach verstorbenem Bürgermeister Edwin M. Lee

San Francisco International Airport benennt Internationale Abflughalle nach verstorbenem Bürgermeister Edwin M. Lee

International Terminal des SFO (Bildquelle: @San Francisco International Airport)

San Francisco/ München, 20. November 2019 – Die Abflughalle am Internationalen Terminal des San Francisco International Airport (SFO) hat einen neuen Namen. Bei einer feierlichen Zeremonie wurde die “Mayor Edwin M. Lee Departures Hall” von San Franciscos amtierendem Bürgermeister London N. Breed und Vertretern des SFO eingeweiht. Der vor zwei Jahren plötzlich verstorbene Lee war von 2011 bis 2017 der 43. Mayor von San Francisco und der erste asiatisch-amerikanische Bürgermeister in der Geschichte San Franciscos.

Unter seiner Führung wurde die City by the Bay zu einer der innovativsten Städte der Welt. Während Lee”s Amtszeit wurden zahlreiche wirtschaftliche und soziale Projekte vorangebracht. Zu würdigen sind vor allem sein Einsatz für erschwinglichen Wohnungsbau, Schutz von Obdachlosen und sein kontinuierlicher Kampf für Bürgerrechte, Gleichberechtigung und Integration.

“Heute erweisen wir dem verstorbenen Bürgermeister Ed Lee und seinem Einsatz für die City of San Francisco und den San Francisco International Airport unsere Ehre”, so Mayor Breed. “Bürgermeister Lee hat dieser Stadt viel gegeben, und wir werden für immer dankbar für seine Dienste sein. Mit der Bennung der International Terminal Departures Hall werden Bewohner und Besucher gleichermaßen an Bürgermeister Lee und sein Engagement für die Stadt erinnert, die er liebte.”

“Der plötzliche Tod von Bürgermeister Lee vor fast zwei Jahren hat uns das Herz gebrochen, und wir haben einen der außergewöhnlichen Champions unseres Flughafens verloren”, fügte Flughafendirektor Ivar C. Satero hinzu. “Der SFO ist stolz darauf, die Mayor Edwin M. Lee International Departures Hall einzuweihen, damit das Leben und Vermächtnis von Mayor Lee von denen in Erinnerung behalten wird, die unter dem Schriftzug, der seinen Namen trägt, vorbeigehen.”

Über San Francisco International Airport (SFO)
Der San Francisco International Airport (SFO) bietet Direktflüge mit 44 internationalen Fluggesellschaften zu mehr als 50 internationalen Städten. Der größte Flughafen der Bay Area verbindet zudem mit 12 nationalen Fluggesellschaften 85 Städte in den USA nonstop. SFO bietet ein kostenloses Wi-Fi ohne Werbung an. Aktuelle Abflugs- und Ankunftsinformationen, Flughafenpläne und Details zu Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, kulturellen Ausstellungen, Bodenverkehr und mehr finden Sie unter www.flysfo.com

Weitere Informationen über San Francisco unter www.sftravel.com

Kontakt
San Francisco International Airport
Anna Koppe
Bauerstraße 34
80796 München
089-28 70 230-0
koppe.anna@kprn.de
http://www.kprn.de

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen