SeavisTours engagiert sich für Klimaschutz in der Dominikanischen Republik

Ausflugsanbieter verwendet Pappbecher bei Ausflügen auf Insel Saona

SeavisTours engagiert sich für Klimaschutz in der Dominikanischen Republik

SeavisTours reduziert Plastikmüll bei Ausflügen (Bildquelle: @Andrea Lachmuth)

Bayahibe/Dominicus, Dominikanische Republik – Bei einem Bootsausflug nach Saona gehören palmengesäumte weiße Traumstrände, Baden und Schnorcheln im türkisfarbenen karibischen Meer und ein “Cuba Libre” zum Urlaubsfeeling dazu. Bei Ausflügen werden beispielsweise Getränke immer noch im Plastikbecher serviert. Das verursacht viel Plastikmüll. Eine Belastung für die Umwelt, die mit steigenden Tourismuszahlen zunimmt und die ökologisch sensible Zone der Karibik verunreinigt. Seit August 2019 gibt es jetzt bei SeavisTours die Getränke in Pappbechern.

Erster Ausflugsanbieter der Getränke im Pappbecher statt Plastik anbietet

Der Ökotour-Anbieter SeavisTours in Bayahibe ist der Erste, der ein eigenes Projekt zur Plastikmüllvermeidung gestartet hat: “Jeder Gast trinkt im Schnitt sechs Getränke in Einweg-Plastikbechern auf den Stationen seines Ausflugs. Wenn man weiß, dass ungefähr eine Million Tagestouristen jährlich die Insel Saona besuchen, kommt man auf über sechs Millionen Becher, die den Plastik-Müllberg zusätzlich vergrößern”, rechnet Alexander Tilanus, der Inhaber von SeavisTours, vor. “Als lokaler Ausflugsanbieter haben wir nach Möglichkeiten zur Plastikmüllvermeidung gesucht. Bei unseren Ausflügen nach Saona oder auf die “Tanama Dschungel Ranch” benutzen wir schon lange Mehrweggeschirr. Zusätzlich setzen wir jetzt auf “Pappbecher statt Plastik” zur Bewirtung unserer Gäste bei Bootsausflügen. Eine konkrete Maßnahme gegen den ständig wachsenden Berg an Plastikmüll in der Dominikanischen Republik.

“Bei unseren Gästen sparen wir damit bis zu 60.000 Plastikbecher im Jahr ein. Das ist mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein”, betont Tilanus. “Wir setzen auf unseren Multiplikatoren-Effekt und sehen uns als Vorbild. Dadurch hoffen wir, dass auch andere Ausflugsanbieter dem Beispiel von SeavisTours bald folgen und Pappbecher anstatt Plastik auf ihren Ausflügen verwenden werden. Ein Plastikbecher kostet im Einkauf 0,7 Pesos, ein Pappbecher summiert sich auf 2,2 Pesos. Das Projekt “Pappbecher statt Plastik” ist derzeit einzigartig und wird durch das Engagement der Familie Tilanus initiiert. Pappbecher sind derzeit dreimal so teuer wie Plastikbecher: “Das ist uns unsere Überzeugungsarbeit wert”, zeigt sich Alexander Tilanus überzeugt. Der Ökonom rechnet vor: Wenn andere unserem Beispiel folgen, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Pappbecher günstiger und auf das Preisniveau von Plastikbechern sinken werden. Dann ist es nur noch ein kleiner Schritt bis zur vollständigen Beseitigung von Plastikbechern in der Dominikanischen Republik, blicken die Umweltschützer optimistisch in die Zukunft.

Initiative SeavisTours gegen Plastikmüll in der Dominikanischen Republik

In der Dominikanischen Republik gibt es kein staatlich gelenktes Abfallmanagement. Bislang wird Müll nur über eine kleine private Firma, Ecoservices Dominicana, in touristischen Gebieten gesammelt und mit rund 300 Tonnen monatlich nach Wertstoffen getrennt und recycelt. Das Problembewusstsein der Dominikaner in Bezug auf Umweltschutz und Mülltrennung oder Abfallvermeidung ist – anders als in Europa – nicht gezielt geschult. Darum ist zum Beispiel der Gebrauch von Einweg-Plastikbechern auf Ausflügen eine langjährige preiswerte Gewohnheit. Die Initiative von SeavisTours ab August 2019 nur noch Pappbecher für Getränke auf Bootsauflügen nach Saona und auf die Tanama Dschungel Ranch zu verwenden, ist ein wichtiger Schritt in Richtung Umweltbewusstsein mit Vorbildcharakter: Es lenkt den Blick auf ein konkretes Projekt, bei dem Plastikmüll auf einfache Weise mit umweltfreundlichen Materialien, dem Pappbecher, substituiert werden kann. Andere Ausflugsanbieter können dem Beispiel folgen.

Seavis setzt auf nachhaltigen Tourismus und faire Ausflüge für Mensch und Umwelt

Der Ökotour-Anbieter SeavisTours engagiert sich als Ausflugsanbieter in Bayahibe schon langjährig für den Umwelt-, Klima- und Artenschutz. Ausflugsgäste von SeavisTours zahlen dafür keinen Mehrpreis. Stammgäste honorieren das Engagement, indem sie auf Reisen gerne zu Ausflügen wiederkommen und Sachspenden mitbringen, die für soziale Projekte eingesetzt werden. SeavisTours Gäste können allerdings indirekt einen Beitrag zum Umweltschutz leisten: Denn nach dem Ausflug erhält jeder Gast eine E-Mail mit einem einzigartigen Promo-Code und einem Empfehlungslink. Der Gast kann diesen Promo-Code und den Empfehlungslink mit seinen Freunden und seiner Familie teilen. Wenn SeavisTours eine Buchung über den Empfehlungslink oder den Promo-Code erhält, erhält der neue Gast zehn Prozent Rabatt auf seinen Ausflug und fünf US-Dollar aus dieser neuen Buchung werden automatisch zur Finanzierung der sozialen und ökologischen Projekte von SeavisTours verwendet.

SeavisTours Gäste können in die Projekte zur Schildkrötenaufzuchtstation auf Saona und in
den Erhalt und Aufbau der künstlichen Korallenriffe Geld spenden und sicher sein, dass das Geld zielgerichtet investiert wird.

Öko-Ausflug “Saona Crusoe Tour” mit SeavisTours ist einzigartig:

. Öko-Ausflug in kleiner Gruppe mit deutschsprachigen geschulten engagierten Guides
. familienfreundlicher Ausflug mit SeavisTours “Das Original” seit 1999 in Bayahibe
. Getränke werden nur von SeavisTours in umweltfreundlichen Pappbechern serviert
. mit dem Ausflugspreis werden soziale und ökologische Projekte vor Ort unterstützt
. reichhaltiges Buffet, Snacks und Erfrischungsgetränke (auch Cuba Libre) inklusive
. Besuch der Sandbank mit den Seesternen unter Einhaltung des Artenschutzes
. Aufenthalt am Privatstrand Catuano Beach mit Schnorcheln am künstlichen Korallenriff
. Schnorchel-Erlebnisse (inkl. Ausrüstung) am unberührten Traumstrand Canto de la Playa
. kein Massentourismus wie bei Katamaran-Ausflügen an die Hauptstrände von Saona
. Besuch der Schildkrötenaufzuchtstation und Rundgang im Inseldorf Mano Juan
. viel Relaxzeit auf der Trauminsel Saona, da der Ausflug mit Speedboot durchgeführt wird
. Speedboot-Tour verbindet Spaß, Natur und authentische Erlebnisse mit Land und Leuten
. einfache Onlinebuchung ohne Vorkasse ab Deutschland, Österreich und Schweiz
. weiterführende Informationen: https://www.seavisbayahibe.com/Saona_d.htm

Saona Crusoe VIP: “Der schönste Ausflug auf unserer Karibik-Kreuzfahrt”

Über 50.000 zufriedene Gäste haben seit 2009 die Saona Crusoe VIP Tour mit SeavisTours gemacht. TOP- Kundenstimmen und Bewertungen auf TripAdvisor und HolidayCheck spiegeln die Meinung der Gäste wider. Bislang haben 3.500 Ausflugsgäste hierzu ihre Reviews auf TripAdvisor geschrieben: https://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g663484-d1554333-Reviews-SeavisTours-Bayahibe_La_Altagracia_Province_Dominican_Republic.html
Viele Kreuzfahrer bewerten den Ausflug mit SeavisTours als den schönsten auf ihrer Kreuzfahrt Reisebericht: https://wir-testen-und-berichten.de/seavistours-saona-vip-ausflug/

Entwicklung der Tourismuszahlen in der Dominikanischen Republik

Insgesamt verzeichnete die Dominikanische Republik stark steigende Tourismuszahlen. Im Jahr 2017 wurde mit über sechs Millionen Urlaubsgästen ein neuer Rekordwert erreicht. Jeder Besucher gibt im Schnitt 1.027 Euro für seinen Urlaub in der Dominikanische Republik aus. Die Anzahl der Touristen aus Deutschland war 2018 mit 216.500 Ankünften um 18,4 Prozent geringer als im Vorjahr und damit wieder auf dem Stand von 2013. Der Tourismussektor sichert dem Land einen konstanten Anteil von 9,5 Prozent des Bruttonationalproduktes. Mit vielfältigen Maßnahmen in die Infrastruktur und einem weiteren Aufbau der Hotelbetten will die DR ab dem Jahr 2022 die Tourismuszahlen auf zehn Millionen Besucher pro Jahr steigern (Quellen: statista.com, länderdaten.info, domrepportal.com).

Pressekontakt:
SeavisTours
Alexander Tilanus
Calle Eladia No. 4,
Bayahibe – Dominicus
Dominican Republic
International Tel: + (1) 829 714 4947
National: 829 714 4947
Email: reservations@seavisbayahibe.com
Web: http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Ansprechpartner für Deutschland, Österreich, Schweiz
Udo Vogt
Telefon: +49 91319270093
WhatsApp +49 17662232829
Email: seavistours_de@gmx.de

Über SeavisTours:
Der Tour Operator SeavisTours “Das Original” hat seinen Sitz seit 1999 in Bayahibe in der Dominikanischen Republik. Seit 2008 unter der holländischen Leitung von Alexander Tilanus ist SeavisTours ein voll lizenzierter Incoming-Reiseveranstalter und ein von AIDA genehmigter Tour-Anbieter für Hotel- und Kreuzfahrtgäste. Das kleine Familienunternehmen bietet Öko-Ausflüge in kleinen Gruppen, die umweltfreundlich, fair und sozial verantwortlich in der Region Arbeitsplätze sichern. Ein erklärtes Ziel ist es Natur- und Artenschutz sowie Klimaschutzprojekte zu unterstützen. Die Land- und Wasserausflüge zur Tanama-Dschungelranch und zur Insel Saona kombinieren einmalige Naturerlebnisse mit dominikanischer Kultur an authentischen Plätzen. Zu den Services gehört die deutschsprachige Betreuung der Ausflugsgäste nach europäischen Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Die Onlinebuchung ab Deutschland bis zur kompletten Organisation vor Ort mit qualifizierten Guides bringen Top-Bewertungen von rund 3.500 zufriedenen Gästen auf TripAdvisor und HolidayCheck. Informationen zum Ausflugsangebot auf https://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Firmenkontakt
SeavisTours
Alexander Tilanus
Calle Eladia 4
22000 Bayahibe – Dominicus
+(1) 829 714 4947
+49 (0) 9131 82728-92
reservations@seavisbayahibe.com
https://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressekontakt
SeavisTours
Udo Vogt
Calle Eladia 4
22000 Bayahibe – Dominicus
+49 (0) 9131 9270093
+49 (0) 17662232829 WhatsApp
seavistours_de@gmx.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen