Sicher auf Amerikas Mainstreet Route 66

Reuthers bietet Harley-Davidson Safety Training als “Vorspiel” zur Traumreise

Sicher auf Amerikas-Mainstreet-Route-66Reuthers Harley-Davidson Safety Training

Safety First, Sicherheit geht vor, so lautet das Motto von Reuthers Motorradreisen, wenngleich hier, wo man sich Harley-Davidson Traumreisen und faszinierenden Reisezielen verschrieben hat, natürlich auch jede Menge Fun und Kurzweil mit im Gepäck sind. Bevor es im Juli 2013 für 15 Tage auf Amerikas legendäre Mainstreet Route 66 geht, hat Reuthers daher am 2. Juli ein zusätzliches Sicherheitstraining für Wiedereinsteiger auf den Terminkalender gesetzt. Idee sei, wie Firmengründer Hermann Reuther von REUTHER-ENTERTAINMENTS erläutert, dass sich potentielle Teilnehmer einen Tag vor der Tour, quasi unter kontrollierten Bedingungen, mit jenem Typ Motorrad “anfreunden”, das sie dann auf der Tour im Land der unbegrenzten Möglichkeiten fahren. Optimale Voraussetzungen also, um die Mother Road der USA mit all ihren Eindrücken in vollen Zügen zu genießen:

“Ride Safe And Have Fun”, wirbt Hermann Reuther, selbst ein begeisterter Harley-Davidson Fan, für dieses ganz besondere Training, dessen Plätze limitiert sind. Hier, bei Kurvenfahrten und Bremsübungen, kann man(n), bzw. Frau, mit der Maschine quasi eins werden. Und das auch dann, wenn die Winterpause lange war oder die letzte große Tour bereits ein paar Monate zurück liegt!

So, mit der Harley-Davidson und deren technischen Feinheiten bestens vertraut, können natürlich auch jene, die in den letzten Jahren vielleicht mehr an ihre Karriere als ans Biken gedacht haben, vom 2. bis 16. Juli 2013 dem Asphalt und seinen Abenteuern ganz gelassen entgegen sehen. Tatsächlich machen die atemberaubenden Eindrücke und die Gruppendynamik gleich doppelt viel Freude, wenn die Maschine optimal beherrscht wird, verspricht das Reuthers Team: “Und wenn Sie jemanden kennen, der ebenfalls Freude daran haben könnte, entlang der Route 66 von Chicago nach Los Angeles zu fahren, dann lassen Sie ihn – sie – oder auch uns – das doch bitte wissen”, schmunzelt Hermann Reuther, der sein Wiedersehen mit der magischen Route 66 selbst kaum noch erwarten kann.

Die REUTHER-ENTERTAINMENTS GmbH + Co. KG u. a. mit den Marken Reuthers und KeaRider ist eine weltweit tätige Dienstleistungs-Gruppe im Bereich Unterhaltung, Freizeit und Reisen mit Niederlassungen in Deutschland, den USA, Neuseeland sowie weltweiten Repräsentanten. Seit der Gründung im Jahr 1987 kümmert sich ein Team von Spezialisten mit viel Liebe zum Detail um die Wünsche der Kunden. Dabei kann Gründer und Geschäftsführer Hermann Reuther selbst auf über 30 Jahre Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen zurückblicken – von der Pike auf gelernt, wie er gerne betont. Sein Credo: “Freude erleben und weitergeben – wir kümmern uns persönlich um Ihre Träume und Wünsche” – vom Firmen-Incentive, Clown Dodo beim Kindergeburtstag, dem Weltstar beim Presseball, der weltweiten Produkteinführung bis zum kulinarischen Fest, der Traumreise nach Neuseeland oder dem Abenteuertrip auf der legendären Route 66 mit einer Harley-Davidson.

Kontakt:
REUTHER-ENTERTAINMENTS GmbH + Co. KG
Alexander Roth
Buchenweg 13
96450 Coburg
+49-9561-7059-370
press@reuthers.com
http://reuthers.com

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen