Smarte Küchengeräte | Zeit- und Kostenersparnis durch innovative Technik

smarte Küchengeräte
© Andrey Suslov/ Shutterstock Lizenzfreie Stockfotonummer: 765110227

Die Zukunft muss nicht in der Ferne liegen, sondern kann mit smarter Küchentechnik bereits in der Gegenwart gelebt werden. Per App steuerbare Küchengeräte vereinfachen die Bedienung und sparen viel Zeit. Durch die Vernetzung lässt sich die Hotelküche einfach in einer App vereinen und unabhängig von der eigenen Präsenz steuern. Immer mehr Geräte renommierter Hersteller wie Bosch, Miele oder Siemens bieten ihre Geräte mit Smart Connect System an und legen den Grundstein für mehr Effizienz und vereinfachte Handgriffe.

Innovationen in der Hotelküche – Smarte Entscheidungen geben Sicherheit 

Die Funktionsvielfalt der smarten Technik überzeugt. Mit der App auf dem Smartphone oder dem Tablet kann der Küchenchef bequem von Zuhause aus einen Blick in den Kühlschrank werfen oder den Backofen per Fernbedienung vorheizen. Da die smarten Details bei den einzelnen Herstellern variieren, lohnt sich hier ein Vergleich der individuellen Features und deren Eignung anhand der eigenen Bedürfnisse. Ein im Innenraum mit zwei Kameras ausgestatteter Kühlschrank ist nur ein Beispiel, wie die Arbeit vereinfacht und zusätzliche Wege ausgespart werden können. Durch die visuelle Fernüberprüfung des Inhalts kann ein fehlendes Produkt direkt auf dem Weg zur Arbeit beschafft und muss nicht nachträglich, vielleicht sogar, wenn alle anderen Zutaten für ein Gericht bereits kombiniert sind, eingeholt werden. Ebenso innovativ und praktisch ist die Fernsteuerung für den Backofen inklusive Temperaturveränderung. Bei Schmorgerichten muss niemand die gesamte Zeit neben dem Herd stehen, sondern kann die niedrigere Temperatur in der letzten Garphase bequem und einfach über die App einstellen. Wie sicher sind die vernetzten Geräte und wie zuverlässig reagiert das Küchengerät auf Smart Connect? In zahlreichen Tests zeigt sich, dass die Bedienung per Fernsteuerung ebenso präzise funktioniert wie die manuelle Einschaltung und Einstellung. 

Smarte Technik reduziert den Kostenfaktor deutlich

Die Menge an smarten Küchengeräten und Küchengroßgeräten steigt kontinuierlich. Während ein Blick über das Smartphone in den Kühlschrank noch vor einiger Zeit ein utopischer Gedanke war, hat er sich in der modernen Hotellerie und Gastronomie längst etabliert. Die Zeit- und Kosteneinsparung basiert unter anderem darauf, dass viele Arbeitsschritte und Vorbereitungen ohne die Präsenz eines oder mehrerer Angestellten realisiert werden. Während das Vorheizen des Backofens früher mit der Anwesenheit eines Mitarbeiters, der die Bedienung vornahm, im Zusammenhang stand, wird sie dank Smart Connect heute ohne die körperliche Anwesenheit möglich. Ohne den Blick über die App in den Kühlschrank konnte es durchaus passieren, dass ein wichtiges Lebensmittel für ein Gericht auf der Karte fehlte und in einem zusätzlichen Weg nachgeholt werden musste. Da Zeit Geld ist, tritt die Senkung des Kostenfaktors bereits durch die eingesparte Zeit in der Vorbereitung der Küche ein. Aber auch in puncto Energieeinsparung überzeugen smarte Geräte mit einigen Vorteilen. Die Einschaltung des Geschirrspülers nach Feierabend geht nicht mehr mit dem Standby Modus bis zum nächsten Morgen einher. Auch eine Änderung des Spülprogramms ist von unterwegs aus möglich und erfordert nicht, dass ein Mitarbeiter zurück ins Hotel fährt und die Änderung per mechanischem Knopfdruck vornimmt.

Immer mehr zeit- und kostensparende Smart Connect Geräte bieten sich für die moderne und automatisierte Hotelküche an.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen