Sorat Hotels Deutschland kooperieren mit Sunstar Hotels Schweiz

Mehr Service für Stammgäste

Sorat Hotels Deutschland kooperieren mit Sunstar Hotels Schweiz

Die Sorat Hotels werden künftig mit der schweizerischen Hotelgruppe Sunstar zusammenarbeiten. Schwerpunkt ist dabei ein erweitertes Angebot für Stammgäste im Rahmen der Gäste-Loyality-Programme beider Hotelgruppen. Außerdem sollen die Hotelverzeichnisse sowie die Websites www.sorat-hotels.com und www.sunstar.ch mit Hinweisen auf die jeweiligen Partner versehen werden. Eine entsprechende Erklärung wurde Mitte März von beiden Seiten unterzeichnet.

Zunächst umfasst die Zusammenarbeit der beiden Hotelgruppen die gegenseitige Einbindung in das jeweilige Kundenbindungsprogramm. Für Mitglieder im Sorat Bed und Bonus Programm, das 2012 Platz 4 in einer Marktanalyse des Deutschen Instituts für Service-Qualität im Auftrag des Handelsblattes zum Thema Kundenkarten belegte, die sofortige Einbindung in das Sunstar Treueprogramm mit Status Enzian. Mit dem Status Enzian erhalten Sorat Bed und Bonus Gästen bei den Sunstar Hotels ab sofort 10 Prozent Preisnachlass auf Übernachtung und Frühstück sowie Rabatte im Sunstar Hotels Shop. Umgekehrt gewähren die Sorat Hotels den Gästen der Sunstar Hotelgruppe Nachlässe auf den Zimmerpreis wie Gutscheine und andere Serviceleistungen.

Zur Sunstar Gruppe gehören 12 Hotels in der Schweiz, individuell geführte Häuser hauptsächlich in reizvollen Ferienregionen in den Bergen, wie Davos, Zermatt, Saas Fee sowie zwei Häuser am Lago Maggiore und im Piemont. Die Sorat Hotelgruppe bringt in die Partnerschaft 11 Stadthotels und 1 Incentivehotel in Deutschland ein. Grundidee der Kooperation ist die Ansprache neuer Gästekreise und die Steigerung des Bekanntheitsgrades beider Hotelgruppen.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, Sorat Gästen zusätzliche Destinationen anzubieten. Dieselben Argumente zählen für die Sunstar Hotels Schweiz, für die Reisende aus Deutschland eine attraktive Zielgruppe darstellen. In allen Belangen bleiben beide Unternehmen unabhängig.

Im Zuge der neuen Kooperation planen die Sorat Hotels Deutschland eine Überarbeitung des gesamten Kundenbindungsprogrammes. Wobei Einkaufsgutscheine für Partner wie weltbild.de, notebooksbiller.de und Kinogutscheine uci kinowelt.de im Portfolio bleiben werden.

Die Sorat Hotelgruppe wurde 1989 in Berlin gegründet und zeichnet sich seitdem durch individuelle und innovative Geschäftsideen aus. Bereits seit Ende der 1990er bietet die Hotelgruppe kostenfreies Wireless LAN und setzt auf einen gastorientierten Servicegedanken wie soziale Projekte und Umweltschutz in Deutschland.

Zum Unternehmen zählen derzeit vier eigene Sorat Hotels und acht Partner of Sorat Hotels. Das Marketingangebot “Partner of Sorat Hotels · Gewinn in starker Gemeinschaft” offeriert die Berliner Gruppe seit 1998. “Partner of Sorat Hotels” bietet interessierten privat geführten Hoteliers die Chance, sich an bestehenden Sorat Marketingstrukturen anzubinden und davon zu profitieren. Diese Struktur umfasst unter anderem den Anschluss an die GDS, eine eigene Reservierungsmaschine und einen professionellen Full-Service in den Bereichen Marketing, Verkauf, Kommunikation unter Berücksichtigung der aktuellen Marktentwicklung.

So waren die Sorat Hotels bereits 2010 eine der ersten deutschen Hotelgruppen, die eine eigene mobile Website inklusive Buchungsstrecke präsentierten. Details zu möglichen Kooperationen oder Marketingangebot “Partner of Sorat Hotels” gibt Nicolas Meißner, Geschäftsführer der Sorat Hotels, unter der Telefonnummer (030) 21 90 21 60.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen