The Guest House Vienna: neues Hotel von Zeytinoglu Architects

The Guest House Vienna in der Wiener Innenstadt, das am 1. Oktober 2013 eröffnet wurde, ist ein weiteres eindrucksvolles Hotelprojekt des Wiener Architekturbüros von Arkan Zeytinoglu, Zeytinoglu Architects, Spezialist für exklusive Hotelarchitektur und die Entwicklung innovativer Resortkonzepte im In- und Ausland.

The Guest House Vienna: neues Hotel von Zeytinoglu Architects

The Guest House

Zeytinoglu Architects war bei dem neuen Luxus-Boutiquehotel zwischen Oper und Museum Albertina für die Hotel- und Ausführungsplanung verantwortlich (Projektleitung: Regina Kiem). Bauherren und Eigentümer von The Guest House sind Daniel Jelitzka, JP Immobilien, und Georg Muzicant, Colliers International. Für das Innen- und Raumdesign wurde der britische Designer Sir Terence Conran engagiert.

Eine besondere Herausforderung für Zeytinoglu Architects war bei dem Gebäude der Aus- und Umbau eines ehemaligen Studentenheims aus den 60er Jahren zu einem Hotel für gehobene Ansprüche. “Das Raum- und Funktionsprogramm musste – bei Erhaltung der Baustruktur – auf einen neuen Standard gebracht werden”, erklärt Arkan Zeytinoglu. Die Fassade wurde neu und in adäquater Form zur Umgebung gestaltet. So genannte Pop out-Fenster machen dabei das Innen- und Außenleben für Gäste und Passanten räumlich erlebbar: Die Fensternischen und Putzfelder strukturieren die Fassaden; der Blick aus der Fensternische wiederum wird weiter als aus einem “normalen” Fenster und der Gast hat das Gefühl, im Straßenraum und im Zimmer gleichzeitig zu sitzen.

Die Fensterrahmungen sind eine moderne Interpretation der Putz- und Zierelemente der umgebenden Gründerzeitfassaden. Die Dachflächenfenster in den Dachsuiten ziehen einen Spannungsbogen zwischen Staatsoper und Stephansdom. Ein weiteres Spannungsfeld ergibt sich zwischen Straße und Hinterhof: Der Stadtraum fließt über die zurückversetzten Eingangstüren in das Restaurant hinein. Dieses öffnet sich wiederum nach hinten in einen grünen Hinterhofbereich. Das Dach des Restaurants wurde mit einem Birkenwald bepflanzt.

Arkan Zeytinoglu ist bekannt für künstlerisch-kreative und luxuriöse Architektur sowohl im Hotellerie- und Gastronomiebereich (z. B. Bar Italia oder Do & Co Albertina in Wien) als auch für private Objekte, Dachgeschoßaufbauten und öffentliche Gebäude (z. B. Expo-Pavillon Shanghai). Erst 2012 wurde z. B. das Falkensteiner Hotel Schladming eröffnet, wo Zeytinoglu für die Innenarchitektur verantwortlich zeichnete. Laufende Projekte sind u. a. das For Friends Hotel Mösern in Tirol und das Leading Family Hotel in Gosau, bei denen das Architekturbüro mit der Gesamtplanung – Bau und Innenarchitektur – beauftragt wurde.

Der Reiz an der Hotelarchitektur ist für Arkan Zeytinoglu, dass “die Philosophie und Geschichte des Hauses für den Gast als Ganzes erzählt wird. Das Hotelkonzept sowie die Raum- und Detailplanung sind gästewirksam und jeweils von Produkt, Örtlichkeit und gesellschaftlicher Entwicklung abhängig. Im Unterschied zu öffentlichen Gebäuden wohnt man hier und entscheidet selbst: Du musst nicht, sondern willst es. Der Mensch wünscht sich Geborgenheit – und zwar im extremen Ausmaß. Er will sich zu Hause fühlen.”

Das ARCHITEKTURBÜRO ZEYTINOGLU wurde 1995 von Arkan Zeytinoglu mit Sitz
in Wien und Klagenfurt gegründet. Mit ca. 15 ständigen Mitarbeitern deckt das Büro
sämtliche Leistungen im Bereich Architektur, Interior Design bis zur Generalplanung
ab. Einen besonderen Schwerpunkt bildet der Hotelbau. Zu den bereits realisierten
Hotelprojekten im 4- und 5-Sterne-Bereich zählen u.a. das Hotel Carinzia in Tröpolach,
das Acquapura Funimation Katschberg, das Cityhotel Bratislava und das Falkensteiner
Hotel Leoben. Erst kürzlich wurden die Erweiterung des Aqua Dome Längenfeld und
5* Spa und Villas in Geinberg eröffnet. Hotels in Wien, Tirol und Kroatien sind zur Zeit
in Planung.

Kontakt
Zeytinoglu ZT GmbH
Slaven Beric
Mariahilferstrasse 101/3/51
1060 Wien
+43 1 595 38 04
presse@arkan.at
http://www.arkan.at

Pressekontakt:
.kloos – SEO, Webdesign, Internet Marketing e.U.
Thomas Kloos
Hasnerstr. 99/17
1160 Wien
0043 699 19042358
kontakt@thomaskloos.at
http://www.thomaskloos.at

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen