2021: Warum macht Schweizer Topmodel Electra Urlaub in Gambia?

Warum der Tourismus in Gambia seine besten Zeiten erst vor sich hat. Gambia gilt als als durchaus fortschrittliches, aufgeschlossenes Reiseland und besticht dabei trotz seiner wirtschaftlichen Malaise durch eine niedrige Kriminalitätsrate.

Tamala Beachbar
Die Tamala Strandbar ist stets sehr belebt und hier wird rund um die Uhr gegessen und gefeiert

Eine genauere Standortanalyse verrät, warum der Tourismus in Gambia seine besten Zeiten erst vor sich hat. Gambia gilt als als durchaus fortschrittliches, aufgeschlossenes Reiseland und besticht dabei trotz seiner wirtschaftlichen Malaise durch eine niedrige Kriminalitätsrate. Kombiniert mit einer durchgehend herzlichen Freundlichkeit der Menschen gibt das kleine Land jedem Gambia-Reisenden ein sicheres Gefühl des Willkommenseins. Das kleinste Land auf dem gesamten afrikanischen Kontinent setzt 2021/22 ganz auf den Tourismus. Aus gutem Grund: Bodenschätze oder andere Devisenbringer sind nicht vorhanden, so ist diese Abhängigkeit von der Reiseindustrie Fluch und Segen zugleich…

Pool und Strand Tamala
Entspannte Abendstimmung im Tamala Beach Resort Mitte Juli 2021, im Hintergrund der Atlantik

Werfen wir nun einen genaueren Blick auf das kleinste Land Afrikas. Bis März 2020 war Gambia bei Europäern und vor allem britischen Gästen sehr beliebt, auch Deutsche mochten die westafrikanische Destination sehr gerne. Die Reiseveranstalter Thomas Cook (bis zur Pleite 2020) und FTI hatten das kleinste Land Afrikas sehr erfolgreich in ihre Programme aufgenommen. Infolge von Corona hat die Gästeherkunft radikal geändert: der lokale Tourismus aus den Nachbarländern hat die Europäer fast vollständig ersetzt. Nun gibt es Bestrebungen, die guten Zeiten wieder aufleben zu lassen und die Auslastung der guten Hotels – vor allem an der herrlichen Atlantikküste von Gambia – mit zunehmend mehr Gästen aus Europa zu erhöhen.

Topmodel Electra
Topmodel Electra

Da paßt es auch ganz prima, dass sich das aus Kapstadt stammende und in Zürich wohnende Topmodel (Instagram: @el3ctra_ars0n) sich heute für ein Interview bereiterklärt hat. Siehe auch Titelbild. Electra merkt man die Begeisterung für Gambia an:

TAMALA BEACH RESORT IST JULI 2021 VOLL AUSGEBUCHT

Warum das gelingen kann, zeigt ein Blick auf das stattliche Tamala Beach Resort an einem der schönsten Strände Gambias. Das weitläufige Strandresort mit 140 großzügigen Suiten bietet einen kilometerlangen Sandstrand, der teilweise eine ähnliche Farbstruktur wie die Strände von Lanzarote aufweist, sowie eine außerordentlich großzügige Poollandschaft mit zahlreichen Schwimmbereichen. Viele der geräumigen Suiten bieten Meerblick, andere haben schöne Gärten. Viele der großzügigen Gästezimmer haben sogar Zugang zu einem der privaten Pools von ihren eigenen Terrassen aus. Da macht Baden doppelt Spaß.

Tamala Beach Privatepool
Tamala Beach Resort: Viele der exklusive Strandsuiten verfügen über einen eigenen „Privatpool“ und haben Meerblick…

Mehrere Restaurants, eine Bar und ein Fitnesscenter runden das Angebot für den gehobenen Urlauber ab. Eigener bewachter Parkplatz. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet und vor allem bieten sie viel Platz und haben immer eine eigene Terrasse. Das Internet ist überall sehr schnell und das Preisniveau für Speisen und Getränke ist europäisch, aber angemessen.

Ein paar sehr schöne Bilder sind in dem kurzen Youtube-Video zu sehen:

2021/22 ERWARTET DAS TAMALA BEACH RESORT 25% MEHR EUROPÄER

Kunst Tamala Beach
Diese ca. 200 Jahre alte lebensgroße hölzerne Vodoo Statue stammt aus dem Gebiet um Georgetown…

Im Jahr 2020 kam eine schwierige Zeit für das Tamala Beach Resort. Auch das bis 2020 sehr gut ausgelastete und beliebte Hotel wurde von der globalen Pandemie hart getroffen – genau wie hunderttausende andere Hotels und Beherbergungsbetriebe auf der ganzen Welt. Übrigens beeindruckt das Tamala Beach Resort auch durch die Skulpturensammlung. Kunstinteressierte werden im Tamala Beach Resort seltene Originale bestaunen können.

Tamala Beach Lobby
Die Lobby des Tamala Beach Resorts beeindruckt mit alten Afrikanischen Skulpturen

Dem cleveren Marketingmanager Oleg aus Lettland und einem guten Marketing ist es zu verdanken, dass das Hotel nicht schließen musste. Im Gegenteil: Marketingmanager Oleg hat die Zielgruppen- und Gästestruktur des bisher auf den europäischen Markt ausgerichteten Hotels konsequent und erfolgreich verändert.

Die sozialen Medien wurden auf lokale Marketing- und Werbekampagnen umgestellt, zum Beispiel im Lokalradio, im benachbarten Senegal oder Nigeria. Plötzlich kamen viel mehr wohlhabende Afrikaner in dieses exquisite Strandhotel, das exzellent gelegen ist und mit seiner gehobenen Ausstattung glänzt. Auch in Afrika gibt es sehr wohlhabende Urlauber, die aber meist kürzer verweilen, wie es die Briten, Deutsche, Österreicher oder Schweizer Gäste üblicherweise handhaben.

 

AUCH DIE AFRIKANER MACHEN GERNE URLAUB

Da die Afrikaner oft nur über das Wochenende ins Tamala Beach Resort kommen, gibt es jetzt ernsthafte Überlegungen, die alten Gästestrukturen zurückzuholen. Es gibt Gespräche zwischen Fluggesellschaften, Reiseveranstaltern und Hotels. Die alles entscheidende Frage ist dabei, ab wann es wieder Direktflüge von London, Frankfurt, Amsterdam oder Zürich nach Banjul geben wird. Da sind nun Gespräche zwischen Fluggesellschaften, Reiseveranstaltern und Hotels geplant, ab wann es wieder Direktflüge ab London, Frankfurt oder Zürich nach Banjul geben wird. Die großen Vorteile von Gambia sind neben der sehr freundlichen Bevölkerung die Freiheit, in Gambia ohne Maske und Corona Maßnahmen in lange nicht mehr gekannter Ungezwungenheit herumzulaufen. Das ist in meinen Augen wirklich gar nicht hoch genug zu werten….

URLAUB MACHEN IN GAMBIA UNTERSTÜTZT DIE LOKALE WIRTSCHAFT ENORM. DENN DAS LAND KANN NUR IM TOURISMUS GLÄNZEN.

Und gleichzeitig einem der ärmsten Ländern Afrikas mehr Einkommen generien. Motto: Gutes erleben und gutes Tun. Die großen Vorteile vom kleinsten Land Afrikas, Gambia, sind neben einer sehr geringen Kriminalität auch die sehr freundliche Bevölkerung und auch die Freiheiten, sich im Land Gambia ohne Masken und Corona-Maßnahmen zwanglos bewegen zu können. Das haben wir Deutsche oder Österreicher schon lange nicht mehr erlebt. Das alles ist in meinen Augen wirklich nicht hoch genug zu bewerten….

Haddy Service Tamal Beach
Beachbar Tamala: Personal ist sehr freundlich. Im Bild die 20-jährige Haddy mit frisch gepresstem Orangensaft

Pressekontaktdaten:

Pressekontaktdaten:

BellaCoola Film Production UG (Haftungsbeschränkt)
Herr Oliver Gaebe
Eythstr. 10
D-51103 Köln

Web: http://www.bellacoola.de
E-Mail: bellacoola-liefert(at)die-besten-bilder.de
Tel: +49(0)1796004547

Autor:
Reisejournalist Oliver Gaebe.

Die Kölner Bellacoola Film Produktion UG ist als erfahrenes Filmproduktionsunternehmen mit hervorragenden Referenzen bekannt geworden. Tourismus und Reisen sind die Schwerpunkte. Seit einigen Jahren ist eine Abteilung „Wirtschaft“ hinzugekommen und die beschäftigt sich mit den Gründen der signifikant gefallenen Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen