Bauernhof Urlaub Südtirol: Gesunder Schlaf im Zirbelkiefer Zimmer

Print Friendly

Mit dem laufenden Umbau im Brunnerhof in Spinges Südtirol werden auch neue Zimmer eingerichtet. Dabei kommt gesundes einheimisches Holz aus dem eigenen Wald zum Einsatz, wie die Zirbelkiefer.

Bauernhof Urlaub Südtirol: Gesunder Schlaf im Zirbelkiefer Zimmer

Im neuen Brunnerhof entstehen Zimmer aus Zirbelkiefer und Fichtenholz aus dem eigenen Wald.

Für die robuste heimische Nadelbaumart gibt es gar einige Bezeichnungen: Zirm, Arve, Latsche, Zirbe – der lateinische Namen ist ein klangvoller: Pinus cembra. Zahlreich sind die Anwendungen.
Hoch droben im subalpinen Gebirgswald bilden die windschiefen, bis zu 25 Meter hohen Gehölze die Grenze zwischen dem Baumbestand und den Almmatten. Sogar in Höhen von bis zu 2.700 m Meter über Normalnull ist die Kiefernart mit dem besonders leichten und stark gemaserten Holz zu finden.
ntensiv duftend und langlebig war die Südtiroler Zirbelkiefer schon lang vor ihrer Wiederentdeckung in Wellnessanlagen und Almhütten ein wichtiger Bestandteil der Südtiroler Lebensart.
Ob als Bauholz oder zum Räuchern der Südtiroler Speck- und Wurstwaren, die Südtiroler nutzen ihre Zirbe seit Jahrhunderten.
Und beinahe ebenso lang ist in Südtirol die gesundheitsförderliche Wirkung der Zirbelkiefer bekannt.
Heute belegen Studien neben der positiven Auswirkung des duftenden Holzes auf die Herzfrequenz und den Nachtschlaf auch, dass das helle Holz insgesamt förderlich für das Raumklima ist und zudem Insekten fern hält. Und eben darum werden in Südtirol neben dem Zirbenholz auch die Zirbenzapfen, die Zirbennüsse und die Zirbennadeln – also beinahe alle Bestandteile der Zirbelkiefer – zu hochwertigen Produkten weiterverarbeitet.
Das Spektrum reicht dabei von Zirbenholzplatten für Wandtäflungen, Möbel und Schnitzkunst über den würzig-aromatischen Zirbenschnaps bis hin zu duftenden Zirbenkissen.
Im Zuge des gerade laufenden Umbaus, werden im neuen Brunnerhof vier Zimmer geschaffen, in welchen die Zirbelkiefer den Ton angeben wird, oder den wohltuenden Geruch mit seiner gesundheitsfördernden Wirkung. Neben diesen Zirbelkiefer-Zimmern wird es auch acht neue Zimmer aus Fichtenholz geben.

Bildquelle:kein externes Copyright

Auf dem Brunnerhof in Spinges wird der Urlaub auf dem Bauernhof zu einem ganz besonderen Erlebnis, denn unser Herz schlägt für unsere Tiere und die Landwirtschaft; unserer Berg-Alm und der Herstellung eigener Produkte widmen wir viel Zeit.

Die malerische Bergwelt rund um die Urlaubsregion Spinges-Mühlbach in der Nähe von Brixen – der ältesten Stadt Tirols – im Südtiroler Eisacktal, lädt Wanderfreunde zum Träumen ein. Genießen Sie die atemberaubende Fernsicht, wandern Sie auf die sonnige Berghütte und lassen dort die Seele baumeln.
Die naturbelassene Landschaft von Spinges lässt sich auch bei einer Radtour entdecken. Radwege mit einer Gesamtlänge von 600 Kilometern bieten sowohl familienfreundliche, als auch anspruchsvolle Strecken, die Adrenalin-Junkies mit dem Mountainbike erobern können.
Der Brunnerhof verfügt über 22 Zimmer, davon 12 neue (4 mit Zirbelkiefer-Holz, 8 mit Fichtenholz aus den eigenen Wäldern), mit Dusche, WC, Balkon, Safe und TV. In unserer Tiroler Stube sorgen wir mit hochwertiger, gut bürgerlicher Küche für Ihr leibliches Wohl. Unser Angebot umfasst außerdem einen Aufenthaltsraum mit Tischtennis-Platte, eine Spiel- und Liegewiese sowie ein kleines Freischwimmbad.
Sie träumen von einem abwechslungsreichen, erholsamen und preiswerten Familienurlaub auf einem modernen Bauernhof in Südtirol, dann sind Sie bei uns in bester Gesellschaft.

Kontakt
DER BRUNNERHOF
Michael Mair
Dorfstraße 3
39037 Spinges/Mühlbach Südtirol
Tel.: +39 0472 849 591
info@derbrunnerhof.com
http://www.derbrunnerhof.com

Pressekontakt:
Unterkircher Marketing KG
Siegfried Unterkircher
Kalterer Seestr. 4
I-3904 Tramin
+39 0471 860093
info@unterkircher-marketing.com
http://www.unterkircher-marketing.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen